10 Market Movers to Watch am Donnerstag

In diesem Artikel werden wir 10 Marktbewegungen besprechen, die Sie am Donnerstag beobachten sollten. Um einen Blick auf weitere Aktien zu werfen, die im Trend liegen, gehen Sie zu 5 Market Movers to Watch am Donnerstag.

Ab 11:44 Uhr ET sind der S&P 500 Index und der Dow 30 Index um 0,33 % bzw. 0,63 % gefallen. Im Gegensatz dazu liegt der technologielastige NASDAQ Composite Index mit 0,23 % im grünen Bereich. Der Markt wird nach wie vor von Inflationssorgen und der Erwartung beeinflusst, dass die Maßnahmen der Federal Reserve aggressiver als erwartet ausfallen würden. Zu den beliebten Aktien, die heute den Markt bewegen, gehört Robinhood Markets, Inc. (NASDAQ:KAPUZE), Tesla, Inc. (NASDAQ:TSLA) und Warner Bros. Discovery, Inc. (NASDAQ:WBD).

Foto von Alexandr Bormotin wir Unsplash

Lassen Sie uns diskutieren, warum diese Aktien heute im Trend liegen, und sehen, wie Hedgefonds darin positioniert sind.

10. Die Walt Disney Company (NYSE:SAGEN) hat um 11:40 Uhr ET 1,11 % seines Wertes verloren, nachdem das in Burbank, Kalifornien, ansässige Massenmedien- und Unterhaltungskonglomerat Investoren vor einer Verlangsamung des Abonnentenwachstums gewarnt hatte. Während die Walt Disney Company (NYSE:DIS) in den ersten drei Monaten des Jahres 2022 einen Zuwachs von 7,9 Millionen Abonnenten für ihre Disney+-Plattform verzeichnete, geht sie davon aus, dass die zweite Jahreshälfte nicht so stark sein wird wie die erste. Im ersten Quartal 2022 verzeichnete The Walt Disney Company (NYSE:DIS) im Zusammenhang mit ihren Streaming-Diensten einen Betriebsverlust von 887 Millionen US-Dollar. Die Zahl spiegelt einen starken Anstieg gegenüber einem Verlust von 290 Millionen US-Dollar im letzten Jahr wider.

Im 4. Quartal 2021 wurde The Walt Disney Company (NYSE:DIS) von 111 Hedgefonds gehalten.

9. Beyond Meat, Inc. (NASDAQ:BYND) ist ab 14:16 Uhr ET um 1,53 % gefallen, nachdem der in Los Angeles, Kalifornien, ansässige Hersteller von pflanzlichen Fleischersatzprodukten berichtete, dass Inflation und Lieferkettenprobleme die Gewinnspannen des Unternehmens beeinträchtigten. Beyond Meat, Inc. (NASDAQ:BYND) gewährte höhere Rabatte, um seinen internationalen Kunden günstige Preise anzubieten und seine Präsenz zu erweitern. Die Marketingkosten im Zusammenhang mit dem neu eingeführten pflanzlichen Dörrfleisch des Unternehmens mit PepsiCo, Inc. (NYSE:PEP) wirkten sich stark nachteilig auf die Margen aus. Beyond Meat, Inc. (NASDAQ:BYND) meldete im ersten Quartal einen Umsatz und Verlust pro Aktie von 109,5 Millionen US-Dollar bzw. 1,58 US-Dollar, verglichen mit der Konsensschätzung von 112,3 Millionen US-Dollar bzw. 1,01 US-Dollar.

Von den 924 von Insider Monkey abgedeckten Hedgefonds hielten 19 Fonds im 4. Quartal 2021 eine Beteiligung an Beyond Meat, Inc. (NASDAQ:BYND).

8. General Motors Company (NYSE:GM) ist um 11:41 Uhr ET um 3,46 % gefallen, nachdem der Autohersteller von Colin Langan bei Wells Fargo doppelt von einer Übergewichtung auf eine Untergewichtung herabgestuft wurde. Der Analyst korrigierte auch das Kursziel für General Motors Company (NYSE:GM) von 74 $ auf 33 $, was einen möglichen Rückgang von 14,72 % gegenüber dem vorherigen Schlusskurs widerspiegelt. Langan glaubt, dass die steigenden Rohstoffkosten und die breiteren makroökonomischen Faktoren die Attraktivität von Elektrofahrzeugen (EV) verringern. Er fügte hinzu, dass die General Motors Company (NYSE:GM) gezwungen wäre, batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (BEVs) unabhängig von der Rentabilität zu verkaufen, um die Corporate Average Fuel Efficiency (CAFE)-Standards zu erfüllen.

Laut den proprietären Daten von Insider Monkey wurde die General Motors Company (NYSE:GM) im vierten Quartal 2021 von 90 Hedgefonds gehalten.

7. Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) ist um 11:42 Uhr ET um 1,64 % gefallen, nachdem einer der größten Fertigungspartner des in Cupertino, Kalifornien, ansässigen Technologieriesen bekannt gab, dass er für das laufende Quartal mit einem Umsatzrückgang rechnet. Der Umsatzrückgang wird auf mehrere Gründe wie steigende Inflation, Nachfragerückgang und Sperren in China aufgrund von COVID-19 zurückgeführt. Der Vorsitzende von Foxconn, Liu Young-way, sagte, obwohl die Sperrung die Produktion nicht wesentlich beeinträchtigt habe, sei die Nachfrage zurückgegangen. In anderen Entwicklungen wurde Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) aufgrund des Tech-Ausverkaufs von Saudi Aramco als größtes börsennotiertes Unternehmen der Welt überholt.

Fisher Vermögensverwaltung war im ersten Quartal 2022 der führende Investor in Apple Inc. (NASDAQ:AAPL). Am Ende des vierten Quartals 2021 wurde Apple Inc. (NASDAQ:AAPL) von 134 Hedgefonds gehalten.

6. Lordstown Motors Corp. (NASDAQ:FALTIG) ist seit 14:37 Uhr ET um 48,01 % gestiegen, nachdem das Elektrofahrzeugunternehmen einen Vertrag mit Foxconn über den Verkauf seiner Ohio-Fabrik an den taiwanesischen Vertragshersteller abgeschlossen hatte. Der Deal hat einen Wert von 230 Millionen US-Dollar und würde die Cashflow-Situation von Lordstown Motors Corp. (NASDAQ:RIDE) erheblich verbessern. Lordstown Motors Corp. (NASDAQ:RIDE) würde seine Montagelinien, seinen Nabenmotor und sein geistiges Eigentum behalten.

Von den 924 Hedgefonds in der Datenbank von Insider Monkey hielten 12 eine Beteiligung an Lordstown Motors Corp. (NASDAQ:RIDE) am Ende des vierten Quartals 2021.

Zusammen mit Lordstown Motors Corp. (NASDAQ:RIDE) gehören Robinhood Markets, Inc. (NASDAQ:HOOD), Tesla, Inc. (NASDAQ:TSLA) und Warner Bros. zu den wichtigsten Marktbewegern. Discovery, Inc. (NASDAQ: WBD).

Klicken Sie hier, um weiterzulesen und die anzuzeigen 5 Market Movers to Watch am Donnerstagj.

Vorgeschlagene Artikel:

Offenlegen. Keiner. 10 Market Movers to Watch am Donnerstag wurde ursprünglich auf Insider Monkey veröffentlicht.

Leave a Comment

Your email address will not be published.