49ers News: Hängt Kyle Shanahans Zukunft bei den 49ers vom Erfolg von Trey Lance ab?

Wenn die 49er Poker spielen würden, würden alle ihre Chips jetzt in der Mitte des Tisches liegen. Sie tauschten drei Erstrunden-Picks (plus mehr), um zum Entwurf von Trey Lance aufzusteigen, und jetzt sieht es so aus, als würde er 2022 auf dem Fahrersitz sitzen.

Herkömmliche Weisheit würde Ihnen sagen, dass genauso wie das Schicksal des Teams in diesem Jahr mit Lances Erfolg verbunden ist, auch die Amtszeit des Cheftrainers, der ihn einberufen hat. Wir der heutige Gold Standard PodcastJedoch, Guy Habermann glaubt nicht unbedingt, dass das der Fall ist.

„Ein Großteil dieses Gefühls kommt von der Art und Weise, wie ich die Organisation wahrnehme, um Kyle, insbesondere Jed, zu sehen [York]. Jeds Toleranz und Wunsch, eine Coaching-Suche durchzuführen, und was es braucht, um Niners-Trainer zu feuern. Denken Sie darüber nach, was es in den letzten Jahren gekostet hat. Harbaugh, das war eine komplette Implosion in Bezug auf seine Beziehung zur Organisation … Offensichtlich war Jim Tomsula einer und fertig, es war eine komplette und völlige Katastrophe. Und Chip [Kelly], war klar, dass sich etwas ändern musste. Jed ist nicht der Eigentümer, der es tun möchte. Er bekommt viel Geld dafür bezahlt, aber ich glaube nicht, dass er sich auf die Suche nach einem Trainer machen will.

Ich denke, es ist wirklich schwer. Es ist schwer zu erkennen, wer da draußen wirklich in der Lage ist, dies zu tun. Ich denke, wenn ich er wäre, würde mein Glaube an Kyle Shanahan darin bestehen, dass Kyle Shanahan mir gezeigt hat, dass er dazu in der Lage ist, und dieser Glaube würde über die Entscheidung hinausgehen, bei Trey Lance aufs Ganze zu gehen.“

Einerseits hat York die Bereitschaft gezeigt, den Gang zu wechseln, wenn klar wird, dass der aktuelle Cheftrainer nicht der richtige für das Team ist. Er feuerte Jim Tomsula mit mehreren Jahren Restvertrag, und er tat dasselbe ein Jahr später mit Chip Kelly. Auf der anderen Seite wird es schnell langweilig, Leute zu bezahlen, die nicht arbeiten, und Shanahan hat gerade eine Verlängerung unterschrieben, die ihn bis zur Saison 2025 im Team halten würde. Wäre Jed bereit, noch einmal einen anderen Trainer zu feuern, dessen Vertrag noch Jahre dauert? Nur er weiß es genau.

Hier ist mehr von Guy darüber, warum er glaubt, dass Kyle überleben kann, wenn Lance kein Franchise-Quarterback wird.

Wenn Trey Lance versagt und sie einen anderen Start-Quarterback brauchen, denke ich, dass das Ende von Trey Lance und das Ende von Kyle Shanahan nicht dasselbe sind. Das bedeutet nicht, dass nicht viel Druck auf Kyle lastet, das bedeutet nicht, dass es nicht der Anfang vom Ende für Kyle sein könnte, wenn Trey Lance scheitert, aber ich denke, ein Teil davon hängt davon ab, wie es aussieht. Es gibt all diese anderen Faktoren.

Wenn Trey Lance Baker Mayfield in Cleveland ist, glaube ich nicht, dass Kyle Shanahan deswegen gefeuert wird. Wenn es sich um eine Sam Darnold-Situation handelt, ist das eine ganz andere Sache. Das ist eine Menge Ei auf deinem Gesicht. Ich denke, dann stellt sich die Frage, wie hoch ist Ihr Gewinn-Verlust-Rekord, während dies geschieht? Denn Kyle hat gezeigt, dass er gewinnen kann etwas Spiele mit Quarterbacks, die eindeutig keine Starting Quarterbacks sind, richtig?

Ist Trey Lance also nicht gut genug für die Option im fünften Jahr, aber sie sind auch ein paar Mal ein Wild Card-Team, weil sie andere Dinge tun? Es gibt all diese anderen Möglichkeiten, es zu analysieren.

Unterm Strich denke ich, dass Jed York nach Gründen suchen würde nicht Kyle Shanahan zu feuern, keine Gründe zu Feuer Kyle Shanahan.

Die NFL ist ein Was-hast-du-in-letzter Zeit-für-mich-getan-Geschäft, und ich glaube, das Ende der letzten Saison war enorm in Bezug auf die Geduld, die York mit seinem Cheftrainer hat. Wenn die 49ers in Woche 18 gegen LA verloren hätten, hätte Kyle in vier seiner fünf Saisons mit den Niners die Playoffs verpasst.

Der einzige andere Trainer, den ich mir vorstellen kann, der seinen Job nach einer solchen Leistung behalten hat, war Jeff Fisher bei den Titans, aber seiner Super Bowl Erscheinen kam im fünften Jahr, und er war vor diesem Zeitpunkt im Grunde 500 gewesen. Unabhängig davon, ist er wirklich der historische Vergleich, den Sie anstellen möchten, um Ihren Cheftrainer weiter zu beschäftigen?

Stattdessen haben der Sieg der Rams und der anschließende tiefe Playoff-Lauf den Druck von Shanahan deutlich verringert. Er hat jetzt zwei NFC-Meisterschaft Spielauftritte in den letzten drei Jahren, und das hat seine Gnadenfrist mit Trey Lance erheblich verlängert. Selbst wenn Lance im ersten Jahr große Probleme hatte, würde Kyle nicht gefeuert werden. Jetzt, mit dieser zusätzlichen Erfolgssaison, kann Shanahan wahrscheinlich zwei Saisons des Wachstums mit Lance überstehen, bevor sie die Hitze spürt.

Hören Sie sich das ganze Interview an, wenn Sie Zeit haben. Guy war sehr großzügig und setzte sich ungefähr eine Stunde hin. Den ganzen Podcast anhören Überall, wo Sie Ihre Schoten bekommen Gold schau das Video.

Andere Themen, die in der Show diskutiert werden

– Könnte Trey Lances Decke ein schnellerer Steve Young sein? (:55)

– Was ist dein liebster „Oh nein“-Wurf von Jimmy Garoppolo? (9:00 morgens)

– Warum Guy nicht glaubt, dass Kyle Shanahans Schicksal mit Trey Lances Erfolg verknüpft ist (12:10)

– Guy’s Rat, wie man ein Steak richtig zubereitet (19:14)

– Deebo Samuel hat jetzt bei den 49ers keine Hebelwirkung (22:04)

– Wollen die 49er so aussehen, als hätten sie die Pattsituation mit Deebo „gewonnen“? (26:20)

– Wie Lance nächstes Jahr den Druck von Samuel nehmen könnte (28:14)

– Wer ist der Rookie, der in der 5. Runde oder später gedraftet wird und glänzen wird? (34:30)

– Wer ist der Rookie in den Top-3-Runden, der schnuppern wird? (39:33)

– Was hält Vegas dieses Jahr von den Niners? (42:38)

– Hält die Jimmy-G.-Theorie von Stats stand? (54:55)

– Wie endet die Geschichte von Garoppolo? (1:01:24)

– Wir ändern, wie Shanahan über Garoppolo in der Saison vs. außerhalb der Saison (1:05:04)

Leave a Comment

Your email address will not be published.