Der schnellste Mann im Fußball. Reicht das für Drew Hartlaub von der Penn State in der NFL?

Drew Hartlaub musste eine weitere lebensverändernde Fußballentscheidung treffen.

So viele waren vorher gekommen. Würde er seinen Sport an der South Western High fortsetzen, nachdem er sich das Knie ausgeblasen hatte?

Würde er es riskieren zu gehen Pennsylvaniaseine Traumschule, auch wenn er das Feld vielleicht nie zu Gesicht bekommt?

Würde er drei Jahre später dort bleiben, immer noch ohne Stipendium und ohne Chance auf eine Anstellung?

Aber vor einer Woche war das Größte von allen. Die NFL. Alles, wofür er jemals gearbeitet hatte. Der Nachmittag wurde zum Abend, der Entwurf endete und die Teams begannen, freie Agenten zu verpflichten. Hartlaub musste sich entscheiden.

Drew Hartlaub führt während des Penn State Pro Day in der Holuba Hall des State College einen Bohrer mit drei Kegeln durch.

Drew Hartlaub führt während des Penn State Pro Day in der Holuba Hall des State College einen Bohrer mit drei Kegeln durch.

Er fand seinen Vater in ihrem Elternhaus in der Nähe von Hannover. Er kündigte leise an, dass er die Carolina Panthers und Cheftrainer Matt Rhule – einen ehemaligen Penn State Walk-On wie er – den Seattle Seahawks vorzieht.

„Mein Vater fing gerade an zu weinen und umarmte mich. Er sagte nur, er sei stolz auf mich. Es ließ mich nur denken, dass er so viel geopfert hatte, um mich dorthin zu bringen, wo ich bin, und früh aufwachte, um mich in die Lager zu bringen Junge, der alles tut, um mich zu unterstützen.

„Das hätte ich vor vier oder fünf Jahren niemals erwarten können.“

Hartlaub hat sicherlich alle Chancen übertroffen, so weit zu kommen. Er überwand dieses zerrissene Knie in der High School, die Verletzung, die seine Rekrutierung ruinierte, um sich einen bevorzugten Laufplatz an der Penn State zu verdienen. Zwei Jahre später erschien ein Teamkollege zu spät zu einem Meeting und gab Hartlaub seine erste Chance auf Spezialteams. Er hat es nie aufgegeben.

In den Top 10 der Penn State:Größte Penn State Fänge: Wo spielt der NFL Draft Star? Jahan Dotson-Rang?

Der nächste Netzteil-Star?Er ist ein 250-Pfund-Sprinter. Und ein Fußballretter? Lernen Sie Dani Dennis-Sutton von Penn State kennen

Vergiss, dass er seine Sicherheitsposition im College nie bedeutungsvoll heruntergespielt hat. Er nutzte seine beste Sprintgeschwindigkeit und Athletik, um ein tödlicher “Schütze” in Deckungsteams zu sein, ein erfahrener Lead-Tackler.

Und als NFL-Scouts beobachteten, wie er im März 40 Yards am Penn State Pro Day lief … und er fuhr atemberaubende 4,22 Sekunden heraus … das Interesse stieg. Einfach mehr Bestätigung dafür, warum er so gut in dem war, was er tut.

„Ich denke, ich kann wahrscheinlich in die NFL gehen und sofort einer der schnellsten Jungs sein“, sagte er. „Wenn ich so laufe wie am Pro Day … wird es für viele Leute schwer, mit mir mitzuhalten.“

Carolina Panthers, Matt Rhule bieten das beste Angebot

Am Ende war es eine klare Entscheidung. Carolina bot das beste Geld (6.000 US-Dollar Signing Bonus) und die größte Vertrautheit. Sein ehemaliger Mitbewohner von Penn State, Yetur Gross-Matos, ist ein defensives Ende für das Team. Teamkollegen und Freunde Brandon Smith (Draft Pick der vierten Runde) und John Lovett (Free Agent) werden sich ihm ebenfalls anschließen.

Außerdem, wenn jemand weiß, wie es ist, auf der untersten Stufe des Penn State Football anzufangen und sich in eine NFL-Karriere hineinzuarbeiten, dann wäre es Rhule. Er war ein Walk-on Linebacker unter Joe Paterno, bevor er sich durch die Trainerreihen arbeitete.

Vor dem Entwurf arbeitete Hartlaub für die Baltimore Ravens und interviewte die Las Vegas Raiders und wurde von den Seahawks angeboten, aber “ich hatte das Gefühl, dass Carolina mehr an mich glaubt als irgendwo sonst.”

Was am Ende bedeutet, wo er die beste Chance hat, tatsächlich einen endgültigen Kader zu erstellen. Das ist freilich nicht garantiert. Sein Kampf geht immer noch bergauf, egal ob er vielleicht nur der schnellste Typ in der NFL über 40 Yards ist.

Das Rookie-Minicamp beginnt diese Woche und Hartlaub sagte, er hoffe, bis Mitte Juni in Carolina bleiben zu können. Das Vorsaison-Camp beginnt einen Monat später.

„Die eigentliche Arbeit beginnt jetzt“, sagte er. „Aber ich habe das Gefühl, dass ich schon einmal in dieser Position war. Ich weiß, dass es schwierig wird.

„Ich werde das einfach so angehen, wie ich es bei Penn State getan habe. Jeden Tag eine großartige Einstellung, weil es ein Segen ist, für eine Organisation wie diese zu spielen, egal ob ich eine Woche oder ein Jahr dort bin. Ich werde es tun hart arbeiten, jeden Tag alles geben, was ich habe. Ich bin vielleicht nicht so gut wie andere Spieler, kann nicht Dinge tun, die andere Spieler tun, aber ich werde genauso hart arbeiten und das Beste aus meinen Möglichkeiten machen.”

Hier ist ein Blick auf die anderen Free Agents der Nittany Lions, die bei NFL-Teams unterschrieben haben:

Wird er sofort helfen?Demeioun Robinson: 3 Dinge, die man über den Penn State Transfer von Maryland wissen sollte

23.10.2021;  Universitätspark, Pennsylvania, USA;  Penn State Nittany Lions Linebacker Ellis Brooks (13) taucht in der ersten Hälfte im Beaver Stadium bei Illinois Fighting Illini zurück und läuft Chase Brown (2) zurück.  Obligatorischer Kredit: Rich Barnes-USA TODAY Sports

23.10.2021; Universitätspark, Pennsylvania, USA; Penn State Nittany Lions Linebacker Ellis Brooks (13) taucht in der ersten Hälfte im Beaver Stadium bei Illinois Fighting Illini zurück und läuft Chase Brown (2) zurück. Obligatorischer Kredit: Rich Barnes-USA TODAY Sports

Ellis Brooks hat sein Gesamtspiel in der vergangenen Saison auf die nächste Stufe gehoben und die Lions in Zweikämpfen (100) angeführt.

Der Senior Middle Linebacker war eine durchsetzungsfähige, physische Präsenz im Inneren, insbesondere in der ersten Hälfte der letzten Saison. Er war besonders effektiv gegen lauforientierte Gegner wie Wisconsin und Iowa. Er erhielt 2021 die All-Big Ten-Ehrung der zweiten Mannschaft.

Er entwickelte sich zu einem defensiven Anführer und einem bemerkenswerten harten Arbeiter, was ihm helfen sollte, bei den Packers zu bleiben. Seine Testzahlen beim Penn State Pro Day enttäuschten jedoch und hielten ihn wahrscheinlich aus den letzten Runden des Entwurfs heraus. Am auffälligsten war seine Zeit von 4,77 im 40-Yard-Dash.

Derrick Tangelo, Atlanta Falcons

Penn State Defensive Tackle Derrick Tangelo (54) packt Rutgers an, der Kyle Monangai (23) während der ersten Hälfte eines College-Footballspiels der NCAA im State College, Pa., Samstag, 20. November 2021, zurückläuft. (AP Photo/Barry Reeger)

Penn State Defensive Tackle Derrick Tangelo (54) packt Rutgers an, der Kyle Monangai (23) während der ersten Hälfte eines College-Footballspiels der NCAA im State College, Pa., Samstag, 20. November 2021, zurückläuft. (AP Photo/Barry Reeger)

Der Duke-Transfer beeindruckte im Laufe des Jahres 2021, insbesondere nachdem sein defensiver Tackle-Kollege und Teamleiter PJ Mustipher verletzungsbedingt verloren ging.

Derrick Tangelo wurde zur zuverlässigen, raumfressenden Präsenz im Innenverteidiger und blitzte von Zeit zu Zeit mit einem großen Spiel auf. Er endete mit 5,5 Tackles for Loss und zwei Säcken und erzwang ein Fumble gegen Illinois.

Penn State bekam genau das, was es sich von dem Schuljungenstar aus Maryland erhofft hatte, als er für seine Abschlusssaison einstieg.

John Lovett, Carolina Panthers

2. Okt. 2021;  Universitätspark, Pennsylvania, USA;  Indiana Hoosiers Verteidiger Weston Kramer (99) versucht, Penn State Nittany Lions anzugreifen, die John Lovett (10) zurücklaufen, während er den Ball im dritten Quartal im Beaver Stadium laufen lässt.  Obligatorischer Kredit: Matthew OHaren-USA TODAY Sports

2. Okt. 2021; Universitätspark, Pennsylvania, USA; Indiana Hoosiers Verteidiger Weston Kramer (99) versucht, Penn State Nittany Lions anzugreifen, die John Lovett (10) zurücklaufen, während er den Ball im dritten Quartal im Beaver Stadium laufen lässt. Obligatorischer Kredit: Matthew OHaren-USA TODAY Sports

Der Absolvententransfer von Baylor kam während seiner Seniorensaison an der Penn State nie wirklich auf Kurs.

Aber Running Back John Lovett wird immer noch einen NFL-Shot mit bekannten Gesichtern in Carolina bekommen. Die Panthers entwarfen in der vierten Runde Linebacker Brandon Smith und holten Hartlaub als Free Agent. Außerdem war Rhule Lovetts Cheftrainer bei Baylor, als er 2017 bei den Bears unterschrieb.

Lovetts kurze Karriere an der Penn State begann damit, dass er aus unbekannten disziplinarischen Gründen für die ersten beiden Spiele der Saison 2021 gesperrt wurde. Er war ein Backup in den folgenden sechs Spielen, bevor er gegen Maryland und Michigan startete.

Seine geschäftigsten Rushing-Spiele fanden gegen Villanova (11 Carrys, 45 Yards) und im Bundesstaat Ohio (13 Carrys, 20 Yards) statt. Er gewann in der gesamten Saison nur 177 Yards, ohne einen Touchdown zu erzielen. Er fügte neun Empfänge für 36 Yards hinzu.

Eric Wilson, New Orleans Saints

Eric Wilson führt während des Penn State Pro Day in der Holuba Hall des State College einen Drill mit drei Kegeln durch.

Eric Wilson führt während des Penn State Pro Day in der Holuba Hall des State College einen Drill mit drei Kegeln durch.

Der wohl beständigste Offensiv-Lineman der vergangenen Saison.

Erich Wilson sperrte eine Wachposition ein, nachdem er aus Harvard versetzt worden war. Er zeigte während des Penn State Pro Day gute Kraftwerte und Übungsarbeit für NFL-Scouts und vermarktet sich selbst als in der Lage, mit jedem der drei Innenlinienpunkte umzugehen.

Frank Bodani berichtet über den Penn State Football für York Daily Record und USA Today Network. Kontaktieren Sie ihn unter fbodani@ydr.com und folgen Sie ihm auf Twitter @YDRPennState.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf York Daily Record: NFL: Nittany Lions Football Walk-on Drew Hartlaub zu den Carolina Panthers

Leave a Comment

Your email address will not be published.