Der Verleumdungsprozess „Wagatha Christie“ zwischen Rebekah Vardy und Coleen Rooney hat begonnen

10. Mai 2022 / Gepostet von: Mieka

Auf dem Markt für einen leichten und luftigen Verleumdungsprozess? Wenn ja, dann habe ich gute Nachrichten für Sie! The Independent berichtet, dass die Wagatha Christie Prozess zwischen britischen Fußballfrauen Rebekka Vardy und Coleen Rooney begann heute mit Coleens Anwalt, der die Worte „Peters Aufhängung wie eine kleine Chipolata, rasiert, schlampig, dauert fünf Minuten„in die Akte. Der fragliche Peter gehört nicht einmal einem ihrer Ehemänner. Es gehört Peter andre mit der Rebekah eine Affäre hatte und die in einem Interview in News Of The World 2004 ausführlich beschrieben wurde.

Im Jahr 2019 waren Liebhaber des kleinen Dramas von Coleens Instagram-Post begeistert, in dem detailliert beschrieben wurde, wie sie angeblich ihre vermeintliche Freundin und Fußballkollegin Rebekah beim Verkauf ihrer persönlichen Daten erwischt hatte Die Sonne. Coleen war Rebekeh offenbar seit Jahren misstrauisch und beschloss, eine Falle zu stellen, indem sie alle von ihrer engen Freundesliste außer Rebekah aussiebte und dann falsche Informationen weitergab, um zu sehen, ob sie gedruckt würden, und sich so den Codenamen verdiente.Wagatha Christie“, wobei WAG ein Akronym für „Ehefrauen und Freundinnen“ der Fußballer. Rebekah ist angeblich in die Falle getappt und wurde von Coleen auf frischer Tat ertappt, die ihre Ergebnisse auf die dramatischste und öffentlichste Weise enthüllte. Allerdings Rebekah unnachgiebig wies den Vorwurf zurückerklärte sich SCHWER SCHWANGER, und verklagte Coleen wegen Verleumdung. Keiner von ihnen war bereit, einen Rückzieher zu machen, also sind wir hier. The Independent berichtet:

Coleen Rooneys Anwalt David Sherborne stellte Rebekah Vardy heute früh Fragen zu einem Interview, das sie den News Of The World über Mrs. Vardys behauptete sexuelle Begegnung mit dem Sänger Peter Andre gegeben hatte.

Mr. Sherborne zeigte Mrs. Vardy im Zeugenstand einen A3-Ausdruck des Artikels, bevor er die Überschrift las: „Peter hängt wie eine kleine Chipolata, rasiert, schlampig, hält fünf Minuten“.

Der Anwalt las Auszüge aus dem Artikel vor, in denen er behauptete, Herr Andre habe „nur fünf Minuten Sex mit Rebekah“ geschafft, und in dem sie sagte, er habe „die kleinste Hosenausstattung, die ich je gesehen habe“, die wie eine „Miniatur“ sei Chipolata“.

Herr Sherborne schlug Frau Vardy vor, dass die News Of The World die „zeitlich auflagenstärkste Zeitung“ sei, die von rund vier Millionen Menschen gelesen werde.

Coleens Team nutzte dieses Interview, um Rebekah als ein unordentliches Durcheinander darzustellen, das Unordnung liebt, aber Rebecka sagt, dass sie „in eine Situation gezwungen wurde durch [her] Ex-Mann, dies zu tun“ und dass sie es zutiefst bereut, aber die „Schlammschlacht.„Was die Lecks an The Sun, Rebekahs Anwalt, betrifft“schlug vor, dass es möglich sei” dass Rebekahs Agent, Karolin Wattmöglicherweise einseitig gehandelt und ohne Vardys Wissen Geschichten an die Sonne weitergegeben haben.Der Wächter Berichte:

In schriftlichen Eingaben bestritt Vardys Anwalt Hugh Tomlinson QC, dass seine Mandantin persönlich irgendwelche Geschichten an die Sun weitergegeben habe, noch habe sie „jemand anderem dies in ihrem Namen zugebilligt oder geduldet“.

In einer späten Änderung der Herangehensweise schlug er jedoch vor, es sei „möglich“, dass Vardys Agentin Caroline Watt einseitig gehandelt und ohne Vardys Wissen Geschichten an die Sun weitergegeben habe. Das Gericht hörte, dass Watt nicht mehr gesund genug ist, um auszusagen.

Und du Caroline? Vielleicht ist sie SCHWER SCHWANGER. Caroline hatte anscheinend die Passwörter für Rebekahs Instagram-Konto und WhatsApp-Nachrichten zwischen Rebekah und Caroline, die zeigen, dass „von Zeit zu Zeit diskutierten sie über das „Durchsickern“ von Informationen an die Presse“ sind auf mysteriöse Weise verschwunden, zusammen mit einer ganzen Reihe anderer Beweise, die buchstäblich angeblich auf See verloren gegangen sind. Über BBC:

Am Dienstag zuvor teilte der Anwalt von Frau Rooney dem Gericht mit, dass es in dem Fall zu einer „weit verbreiteten und erheblichen Zerstörung oder zum Verlust von Beweisen“ gekommen sei.

Das Gericht hat gehört, dass die Agentin von Frau Vardy, Caroline Watt, ihr Telefon in der Nordsee verloren hatte, nachdem es von einer Welle getroffen worden war, bevor das Team von Frau Rooney WhatsApp-Nachrichten sehen konnte, die ihrem Fall möglicherweise helfen könnten.

Herr Sherborne sagte dem Gericht am Eröffnungstag des Prozesses, es habe „eine konzertierte Anstrengung gegeben, um sicherzustellen, dass hochrelevante und belastende“ Dokumente es nicht vor Gericht schaffen.

Er sagte, eine Reihe von „höchst unwahrscheinlichen Ereignissen“ habe die Offenlegung von Beweisen beeinflusst, darunter das „arme unglückliche Telefon“ von Frau Watt, das „innerhalb von Tagen“ ins Meer gefallen sei, nachdem das Gericht angeordnet habe, es zur Offenlegung zu durchsuchen.

“Was für ein schreckliches Glück”, sagte Mr. Sherborne.

Andere Probleme mit der Datenwiederherstellung, die von Rooneys Anwälten angesprochen wurden, waren die Löschung eines Twitter-Kontos von Watt, die Entsorgung eines von Vardy während der entscheidenden Zeit benutzten Laptops und das Hacken des WhatsApp-Kontos ihres Mannes Jamie Vardy, was zum Verlust seines Kontos führte Beiträge.

OK, klingt für mich so, als wäre das wahre Rätsel, wer Rebekah mit einem Fluch belegt hat? Vielleicht sollte sie ihre eigene geheime Operation gründen, um herauszufinden, warum sie all dieses Pech hat. Der Prozess soll etwa eine Woche dauern. Da es immer noch läuft, hat hier mit dem Austausch alles begonnen. Lesen Sie es besser, solange Sie können, bevor es auf dem Grund der Nordsee endet.

Spitzen: INSTARBilder

Leave a Comment

Your email address will not be published.