Der weltweite Marktwert von Fetten und Ölen soll bis 2032 364 Milliarden US-Dollar überschreiten; Fette und Öle pflanzlichen Ursprungs sollen 2022 250 Millionen US-Dollar beitragen

FAKT.MR

FAKT.MR

Marktanalyse für Fette und Öle nach Produkttyp (Speisepflanzenöl, Palmöl, tierisches Fett, andere Arten), nach Endverbraucher (Industrie, Haushalt), nach Quelle (Pflanzlich, Tier), nach Form (flüssig, fest) und nach Region , Globale Prognose – 2022-2032

Vereinigte Staaten, Rockville MD, May 16, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Laut Fact.MR wird der weltweite Markt für Fette und Öle im Prognosezeitraum (2022-2032) voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von 4 % wachsen und einen Wert von 1,8 % erreichen Marktwert von 364,12 Milliarden US-Dollar. Tee Anfrage für Markt für Fette und Öle wird im Prognosezeitraum voraussichtlich steigen und der Markt soll bis Ende 2022 eine globale Marktgröße von 246 Milliarden US-Dollar erreichen.

Durchsuchen Sie das ausführliche Inhaltsverzeichnis zu „Nachfrage von Globale Fette und Öle Markt”

113 Tische, 93 Figuren und 170 Seiten

Die Präferenz der Verbraucher, gesättigte Fette und Öle in ihrer Ernährung zu reduzieren, war in den letzten Jahren unerschütterlich. Im Moment neigen Kunden der Generation Z und Millennials eher dazu, Fette und Öle nicht nur als legal anzusehen, sondern auch als gesundheitsfördernde Vorteile. Diese Kunden nehmen gerne bestimmte Fette und Öle an, die ihrer Gesundheit zuträglich sind.

Für kritische Einblicke wir Essbare pflanzliche Fette und Öle Markt, Anfrage verfügt über Musterbericht
https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=S&rep_id=410

Von 2015 bis 2021 florierte die Nachfrage mit einer CAGR von 4,2 % und schloss bei einem Wert von 237 Milliarden US-Dollar. Die Lebensmittelbranche erlebt einen Anstieg der Verfügbarkeit einiger pflanzlicher Öle sowie Handlungsstränge, die Gesundheit und Natürlichkeit fördern und das Kundeninteresse wecken. Der Bedarf der Lebensmittelindustrie an speisekammerfreundlichen, einfachen und sauberen Zutaten ist deutlich gestiegen, da der Wunsch der Kunden, gentechnisch veränderte Organismen (GVO) in ihren Lebensmitteln zu vermeiden und Bio-Ware zu bevorzugen, gestiegen ist. Auf dem Markt ist eine neu entdeckte Wertschätzung des Geschmacks zu beobachten.

Marktanbieter haben in hervorragende Transfett-Alternativen investiert, um der sich ändernden Kundennachfrage gerecht zu werden, was zu einer Zunahme der Herstellung von funktionellen und angereicherten Lebensmitteln geführt hat. Dies hat Lieferanten dazu angespornt, neuartige Fett- und Ölzusammensetzungen zu entwickeln. Das wachsende Wachstum von Industriezentren in neuen Märkten hat zu einem Anstieg der Globalisierung der Olivenölproduktion geführt, was einer der jüngsten Markttrends ist. Die Nachfrage nach Fetten und Ölen wird jedoch aufgrund von Ursachen wie zunehmenden Gesundheitsproblemen wie Fettleibigkeit und Herzerkrankungen sowie zunehmenden Umweltbedenken und strengen staatlichen Beschränkungen im Zusammenhang mit der Lebensmittelsicherheit eingeschränkt.

Wie sind die Wachstumsaussichten für den Markt für Fette und Öle in Europa?

Die Verwendung von Fetten und Ölen variiert von Land zu Land in Europa. Beispielsweise macht die Anwendung von Biodiesel einen erheblichen Teil der Marktentwicklung in Deutschland aus, während die Anwendung von Lebensmitteln in Frankreich nach wie vor eine große Verwendung von Fetten und Ölen darstellt. Es wird erwartet, dass Europa im Prognosezeitraum mit rund 45 % einen großen Teil des Umsatzanteils des weltweiten Marktes für Fette und Öle ausmachen wird.

Wertmäßig werden pflanzliche Speiseöle weiterhin das meistverkaufte Produkt auf dem Markt sein. Die Einführung hochwertiger Produkte als Ergebnis der jüngsten Fortschritte bei ihren Herstellungsverfahren würde in erster Linie die Nachfrage nach essbaren Pflanzenölen ankurbeln. In absehbarer Zeit wird die Verwendung tierischer Produkte die Verwendung von pflanzlichen Speiseölen fördern.

Mehr darüber lernen Pflanzliche Fette und Öle Market, können Sie sich mit unserem Analysten unter in Verbindung setzen https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=AE&rep_id=410

Abgedeckte Schlüsselsegmente in der Fette und Öle tierischen Ursprungs Branchenumfrage

  • Markt für Fette und Öle nach Produkttyp:

  • Markt für Fette und Öle nach Endbenutzer:

  • Markt für Fette und Öle nach Herkunft:

  • Fette und Öle Markt nach Form:

    • Flüssige Fette und Öle

    • Feste Fette und Öle

Wettbewerbslandschaft

Cargill, Inc., International FoodStuff Company Limited, Wilmar International Limited, Archer Daniels Midland Company, Bunge Limited, United Plantations Berhad, Ajinomoto Co. Inc. und Associated British Food Plc sind wichtige Branchenteilnehmer, die das Wachstum der globalen Fette und Öle unterstützen Markt. Zu den aktuellsten Marktfortschritten auf dem Markt für Fette und Öle gehören:

  • Cargill kündigte im Juni 2021 Pläne zum Bau einer neuen 200 Millionen US-Dollar teuren Palmölraffinerie in Indonesien an, um seine Bemühungen um den Aufbau einer nachhaltigen Lieferkette für Palmöl zu beschleunigen und den Verbrauchern nachweislich entwaldungsfreie Produkte anzubieten.

  • ADM beabsichtigte, im Mai 2021 seine erste dedizierte Sojabohnen-Zerkleinerungsanlage und -raffinerie in den Vereinigten Staaten zu entwickeln, um die schnell wachsende Nachfrage von Kunden aus der Lebensmittel-, Futtermittel-, Industrie- und Biokraftstoffbranche, einschließlich der Hersteller von erneuerbarem Diesel, zu befriedigen.

Aktivieren Sie die Anpassung Markt für Fette und Öle in Nordamerika Bericht für spezifische Forschungslösungen
https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=RC&rep_id=410

Schlüsselakteure in der Markt für flüssige Fette und Öle

  • Associated British Food Plc

  • Ajinomoto Co. Inc.

  • Vereinigte Plantagen Berhad

  • Bunge Limited

  • Archer Daniels Midland Company

  • Wilmar International Limited

  • International FoodStuff Company Limited

  • Cargill Inc.

Key Takeaways von Japan Feste Fette und Öle Marktstudie

  • Der globale Markt für Fette und Öle soll bis Ende 2022 auf 246 Milliarden US-Dollar geschätzt werden

  • Der Form nach sollen flüssige Fette und Öle von 2022 bis 2032 mit einer CAGR von 3,7 % expandieren

  • Fette und Öle pflanzlichen Ursprungs erfreuen sich einer erhöhten Nachfrage, die bis Ende 2022 um 250 Millionen US-Dollar steigen wird

  • Der asiatisch-pazifische Raum entwickelt sich zum am schnellsten wachsenden Markt für Fette und Öle und wächst um 5 % CAGR

  • Europa als opportunistische Wachstumsregion mit einem Umsatzanteil von 45 %

  • Nordamerika wird im Prognosezeitraum 2022-2032 mit einer CAGR von 4,5 % florieren

  • Die Nachfrage auf dem Markt für Fette und Öle wird in den kommenden zehn Jahren voraussichtlich um das 1,5-fache steigen

Erkunden Sie die Berichterstattung von Fact.MR im Lebensmittel- und Getränkebereich –

Tilapia-MarktanalyseIn den letzten zehn Jahren hat das Interesse an Fisch als natürliches Protein stark zugenommen. Die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Süßwasserfischen, wie z. B. die Stärkung der Gesundheit von Herz und Knochen, die Verbesserung der Gehirnfunktion, die Kontrolle des Gewichts und andere, erweitern die Möglichkeiten für Tilapia-Anbieter auf der ganzen Welt. Die Lieferanten haben in den letzten Jahren eine bedeutende Entwicklung erlebt, wobei die Nachfrage aufgrund des hohen Nährwerts, der Protein, Vitamin B12, Kalium und andere Nährstoffe umfasst, gestiegen ist. Tilapia ist ein Zuchtfisch mit mildem Geschmack, hohem Nährstoffgehalt, schuppigem und festem Fleisch und wird ausgiebig als trockene Tilapiafilets, gefrorene ganze Tilapia und andere Formen verzehrt.

Marktprognose für Alaska-LachsDer Fischkonsum ist in den letzten Jahrzehnten dramatisch gestiegen, was auf eine veränderte Einstellung zu gesunder Ernährung und ethischem Konsumverhalten zurückzuführen ist, die die Expansion der Fischindustrie vorangetrieben haben. Der schnelllebige Lebensstil der Verbraucher führt zu einer Nachfrage nach mehr Komfort in der Küche, was die Nachfrage nach gefrorenem Alaska-Lachs auf der ganzen Welt in die Höhe treibt. Gleichzeitig machen sich die Kunden zunehmend Sorgen um ihre Gesundheit und ihre Essgewohnheiten. Die Hersteller führen gefrorenen Alaska-Lachs ein, um die Nachfrage der Verbraucher nach gesunden und praktischen Zubereitungsmethoden zu erfüllen.

Marktumsätze für GeflügelfutterDie weltweite Geflügelfutterindustrie wird weiterhin von der Verlagerung hin zu einer proteinreichen Ernährung und einer zunehmenden Präferenz für Geflügelfleisch beeinflusst. Das Verbot von Antibiotika in Geflügelfutter, das ein schnelleres Geflügelwachstum fördert, dürfte den Marktteilnehmern von Geflügelfutter neue Möglichkeiten eröffnen. Dies wird voraussichtlich Auswirkungen auf die Aufnahme verschiedener Futtermittelzusatzstoffe und Enzyme haben, die zur Verbesserung der Qualität von Geflügelfutter beitragen. Infolgedessen wurden neue Strategien entdeckt, um die Geflügelproduktion zu stimulieren und überlegene Ergebnisse zu erzielen, die mit antibiotischen Gesundheitsförderern vergleichbar sind.

Über uns:
Marktforschungs- und Beratungsagentur mal anders! Aus diesem Grund vertrauen uns 80 % der Fortune-1.000-Unternehmen bei ihren wichtigsten Entscheidungen. Während unsere erfahrenen Berater die neuesten Technologien einsetzen, um schwer zu findende Erkenntnisse zu gewinnen, glauben wir, dass unser Alleinstellungsmerkmal das Vertrauen ist, das Kunden in unsere Expertise setzen. Unsere Abdeckung erstreckt sich über ein breites Spektrum – von Automobil & Industrie 4.0 bis hin zu Gesundheitswesen & Einzelhandel – und ist umfangreich, aber wir stellen sicher, dass selbst die meisten Nischenkategorien analysiert werden. Unsere Verkaufsbüros in den USA und Dublin, Irland. Hauptsitz in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Wenden Sie sich mit Ihren Zielen an uns, und wir sind ein kompetenter Forschungspartner.

Kontakt:
Mahendra Singh
Japan-Verkaufsbüro
4-1-1 Nakano,
9F Nakano Sonnenplatz
Tokio, 164-8512
Japan
E: sales@factmr.com

Leave a Comment

Your email address will not be published.