Die 10 Spiele, die Sie nicht verpassen sollten

Es ist nicht so, dass NFL-Fans ein gewaltiges Duell brauchen, um sich einzustimmen. Sie können die beiden schlechtesten Mannschaften der Liga am Donnerstagabend aufstellen und es werden Bewertungen gezogen.

Dennoch sind nicht alle der 272 regulären Saisonspiele gleich.

Die NFL hat am Donnerstag ihren vollständigen regulären Saisonplan veröffentlicht, ein Ereignis, das viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, weil sich die Fans nach Fußball sehnen. Und in diesem 18-Wochen-Plan gibt es bestimmte Spiele, die sich von den anderen abheben.

Hier sind die 10 besten Spiele, auf die wir uns in der Saison 2022 freuen:

NFL-Historiker werden diesen lieben. Die Raiders werden am 24. Dezember, 50 Jahre und einen Tag nach dem „Makellosen Empfang“, gegen die Steelers antreten. Das Three Rivers Stadium, wo Franco Harris in den Playoffs von 1972 den vielleicht berühmtesten Spielzug in der Geschichte der NFL hinlegte, um die Raiders zu schlagen, gibt es nicht mehr. Aber es wird viel Nostalgie mit einer Rivalität der alten Schule geben. Und hoffentlich ist es ein bedeutungsvolles Matchup in der späten Saison zwischen zwei Playoff-Teams aus der letzten Saison.

Dafür braucht es nicht viel Erklärung. Auch wenn von den Seahawks nicht viel erwartet wird, wird es ein emotionales Ereignis. Russell Wilson hat seine Liebe zu Seattle oder den Seahawks nie verheimlicht, und das Franchise hatte mit ihm als Quarterback einen beispiellosen Ruhm. Es würde niemanden überraschen, wenn Wilson eines Tages seine Nr. 3 in Seattle in den Ruhestand versetzt. In diesem trägt er die Nr. 3 für sein neues Team. Außerdem ist es das erste “Monday Night Football”-Spiel mit Joe Buck und Troy Aikman am neuen ESPN-Stand. Du wirst einschalten.

Die NFL hat die Denver Broncos und den neuen Quarterback Russell Wilson für einige hochkarätige Spiele in dieser Saison angesetzt.  (Foto von AAron Ontiveroz/MediaNews Group/The Denver Post via Getty Images)

Die NFL hat die Denver Broncos und den neuen Quarterback Russell Wilson für einige hochkarätige Spiele in dieser Saison angesetzt. (Foto von AAron Ontiveroz/MediaNews Group/The Denver Post via Getty Images)

Lassen Sie uns jetzt unseren Schuss geben: Dies wird das Flexed-Sonntagabendspiel in der letzten Woche der Saison sein. Nichts gegen die Browns oder Steelers, aber die Ravens und Bengals könnten am Ende um den AFC North-Titel spielen. Lamar Jackson wird von einer Verletzung zurück sein, die die Ravens in der letzten Saison entgleist hat, und wir alle wissen, wie die Saison der Bengals ausgegangen ist. Und wenn das nicht das Spiel am Sonntagabend ist, dann vielleicht das Spiel Browns vs. Stahler.

Das erste Spiel, das für den Zeitplan angekündigt wurde, um den Einstieg von Amazon Prime Video in den NFL-Sendebereich aufzupeppen, ist großartig. Jedes Divisionsspiel der AFC West wird jedoch ein großartiges Matchup sein. Dies war ein herausragendes Spiel zur Hauptsendezeit Ende der letzten Saison, bei dem die Chiefs in der Verlängerung gewannen. Es wird dieses Jahr ein lustiges Vorsaison-Spiel. Die Chiefs sind nach wie vor der Favorit beim AFC West (+150, pro BetMGM-Quotenmacher), aber wir sollten in diesem Spiel herausfinden, wie ernst es den Chargers und Justin Herbert damit ist, auf sie loszugehen.

6. Cincinnati Bengals bei den Dallas Cowboys, Woche 2

Das wäre viel besser als Thanksgiving-Spiel gewesen. Die NFL hat uns stattdessen Giants-Cowboys zum Erntedankfest geschenkt. Sie werden sich in etwas mehr als sechs Monaten über dieses Matchup beschweren. Wir werden uns trotzdem darüber freuen, dass der amtierende AFC-Meister Bengals in Dallas, der vor einer Saison den NFC East gewonnen hat, einen großartigen frühen Test bekommt. Joe Burrow und Dak Prescott werden in diesem Fall jede Menge Fantasiepunkte aufstellen.

5. Denver Broncos bei den Los Angeles Rams, Woche 16 (Weihnachtstag)

Eines der drei Spiele, die an Weihnachten stattfinden (ein Tag, den die NFL in der Vergangenheit vermieden hat), ist ein großartiges Matchup. Russell Wilson sollte die Broncos zu einem der unterhaltsameren Teams der NFL machen, und wir wissen, wozu die Rams fähig sind. Dieser beginnt um 16:30 Uhr ET auf CBS und Nickelodeon (der Tag beginnt mit den Packers bei Dolphins und endet mit Buccaneers bei Cardinals), lange nachdem die Geschenke geöffnet wurden und „einige Montage erforderlich“ erfüllt ist.

4. Dallas Cowboys bei Green Bay Packers, Woche 10

Die Rückkehr von Cowboys-Cheftrainer Mike McCarthy nach Lambeau Field wird viel Aufsehen erregen. McCarthy gewann mit den Packers einen Super Bowl. Seine Beziehung zu Aaron Rodgers war gegen Ende seiner Zeit dort ein ständiges Gesprächsthema. Abgesehen von diesem Nebenschauplatz ist dies ein interessantes Spiel. Die Packers und Cowboys waren letzte Saison Divisionsmeister und werden bevorzugt wiederholt. Dieses Spiel könnte große Auswirkungen auf die Playoffs haben, und es sollte Ende November im Fox-Netzwerkfenster am späten Nachmittag eine unterhaltsame Kulisse sein.

3. Kansas City Chiefs bei den Tampa Bay Buccaneers, Woche 4 (Sonntagnacht)

Es macht immer Spaß, ein aktuelles Super-Bowl-Match zu haben, besonders wenn es Tom Brady vs. Patrick Mahomes. Die Teams haben sich seit ihrem Aufeinandertreffen im Super Bowl LV, den Tampa Bay mit Leichtigkeit gewann, geändert, aber es gibt auf beiden Seiten viele erkennbare Stars. Dies ist die Art von Wettbewerb im Licht von NBC, für den Brady zurückkam.

2. Buffalo Bills bei den Los Angeles Rams, Woche 1 (Donnerstagabend)

Es gibt keine Entspannung in der Saison. Am Eröffnungsabend treffen die Titelverteidiger auf das Team, auf das in dieser Saison alle hoffen werden, alles zu gewinnen. Die Bills hatten eine großartige Saison, nur ohne das gewünschte Ende. Die Rams haben das Bilderbuch-Ende in ihrem Heimstadion erreicht. Sie sind zum Auftakt zurück im SoFi-Stadion und werden einem harten Test unterzogen. Dies ist eines der besten Matchups am Eröffnungsabend, die wir je gesehen haben.

1. Buffalo Bills bei den Kansas City Chiefs, Woche 6

Dies war eine einfache Wahl für den Spitzenplatz. In der AFC-Divisionalrunde in der letzten Nachsaison spielten die Chiefs und Bills das wohl beste Spiel in der Geschichte der NFL. Beide Mannschaften werden erneut in der AFC antreten. (Vielleicht ein weiteres Playoff-Meeting? Wir können es uns wünschen.) Dieses Spiel könnte bis zum Ende der Saison einen großen Einfluss auf das Playoff-Bild haben. CBS stellte sicher, dass dieses Spiel nicht zur Hauptsendezeit ging; es wird im späten Nachmittagsfenster passieren. Josh Allen und Patrick Mahomes werden eine Show abliefern. Wieder.

Leave a Comment

Your email address will not be published.