Die beste CPU-Benchmarking-Software für 2022

Eine der besten Möglichkeiten, die Leistung Ihrer CPU zu bewerten, besteht darin, einen der vielen großartigen Benchmarks auszuführen, die verfügbar sind. Sie werden seine Rohleistung sowohl in Singlethread- als auch in Multithread-Aufgaben testen, und einige werden ihm eine allgemeine Arbeitslast geben, um eine bessere Vorstellung von der realen Leistung zu erhalten.

Als wichtigste und leistungsstärkste Komponente Ihres Systems kann Ihnen das Benchmarking Ihrer CPU helfen, ihre Leistungsfähigkeit zu verstehen und festzustellen, ob Sie Leistung auf dem Tisch lassen oder möglicherweise ein Upgrade benötigen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, um zu sehen, wie sehr sich Ihr PC im Nachhinein verbessert hat.

Hier sind einige der besten CPU-Benchmarking-Anwendungen.

Geekbank 5

Screenshot von Geekbench 5 mit Ergebnissen von Apple iMac 2019.

Geekbench ist eine benutzerfreundliche, plattformübergreifende CPU-Benchmark-Suite. Sie können es auf einer Vielzahl von Geräten verwenden, darunter Laptops, Tablets und Smartphones, die unter Windows, MacOS, Linux, Android und iOS laufen. Es ist in der Lage, die Single-Core- und Multi-Core-Fähigkeiten einer CPU Stresstests zu unterziehen und die Leistung in Bereichen wie Augmented Reality und Machine Learning zu messen. Der Compute Benchmark kann das Potenzial Ihres Systems für Spiele, Bildverarbeitung oder Videobearbeitung testen. Darüber hinaus kann es die Leistung Ihrer GPU mit Unterstützung für die OpenCL-, CUDA-, Metal- und Vulkan-APIs testen. Es bietet auch eine umfangreiche Datenbank zum Vergleich der Systemleistung über Geräte, Betriebssysteme und Prozessorarchitekturen hinweg.

Geekbench ist als Testversion verfügbar, die die meisten Benchmark-Tests abdeckt. Für 10 US-Dollar können Sie eine Lizenz für Windows, MacOS oder Linux erwerben. Für 15 US-Dollar kann die gesamte Suite auf allen Betriebssystemen verwendet werden. Für 100 US-Dollar erhalten Sie die Pro-Version, die für den kommerziellen Einsatz gedacht ist.

Laden Sie Geekbench herunter

Cinebench R23

Screenshot von Cinebench R23 beim Testen einer AMD Ryzen 5 3600 CPU.

Cinebench ist eine beliebte Testsuite, mit der Sie die Hardwarefähigkeiten Ihres PCs bewerten können. Cinebench Release 23 ist die neueste Version der Benchmark-Software, die mit den neuesten CPU- und Rendering-Technologien auf dem neuesten Stand ist, um eine genaue Leistungsmessung zu ermöglichen. Cinebench testet die CPU- und OpenGL-Leistung mithilfe von 4D-Bildwiedergabetests. Es belastet alle verfügbaren Kerne Ihrer CPU bis zu ihrer maximalen Grenze, was es zu einer geeigneten Testsoftware für High-End-Systeme macht. Die Ergebnisse basieren auf praktischer und realer Leistung, speziell für Benutzer, die im Bereich der Inhaltserstellung tätig sind.

Cinebench R23 ist kostenlos erhältlich und unterstützt Windows und MacOS.

Laden Sie Cinebench herunter

Mixer

Screenshot des Blender-Benchmarks.

Blender ist eine beliebte Open-Source-Suite zur 3D-Erstellung, die Modellierung, Rigging, Animation, Simulation, Rendering, Compositing und Bewegungsverfolgung, Videobearbeitung und Spieleerstellung unterstützt. Die Software wird auch mit einem eigenen Benchmark geliefert, der die Rendering-Leistung der CPU und GPU Ihres Systems bestimmen kann. Der Hauptzweck dieses Benchmarks besteht darin, einen optimalen Vergleich zwischen Systemhardware und Installationen zu bewerten und Entwicklern zu helfen, die Leistung während der Entwicklung von Blender zu verfolgen. Es besteht aus zwei Teilen – einem herunterladbaren Paket, das Blender ausführt und mehrere Produktionsdateien rendert, und dem Open-Data-Portal auf blender.org, wo die Ergebnisse hochgeladen werden können. Die öffentlich zugängliche Online-Datenbank kann verwendet werden, um die Leistungsbewertung Ihres Systems mit anderen leistungsstarken Systemen zu vergleichen.

Sie können Blender kostenlos herunterladen und es ist mit Windows, MacOS und Linux kompatibel.

Blender herunterladen

7-Zip

Screenshot des 7-Zip-Benchmarkings.

7-Zip ist ein Dateikomprimierungstool, verfügt aber auch über ein eigenes integriertes Benchmark-Tool. Ein Dateikomprimierungstest hilft beim Verständnis der Leistungsfähigkeit des CPU-Cache und des Systemspeichers, während die Dekomprimierung von der internen Struktur der CPU abhängt und davon, wie sie zufällige, verzweigte Ganzzahloperationen verwaltet. Der 7-Zip-Benchmark erstellt Junk-Daten und verwendet den LZM-Algorithmus, um sie ohne Datenverlust zu komprimieren und zu dekomprimieren. Der Benchmark zeigt eine Bewertung in MIPS (Millionen Anweisungen pro Sekunde), die sich aus der gemessenen Geschwindigkeit errechnet und mit Ergebnissen von Intel Core 2 CPU mit ausgeschalteter Multi-Threading-Option normalisiert und mit einer alten Version von 7- Reißverschluss. Wie bei den meisten Benchmark-Tools können Sie Ihre Ergebnisse mithilfe einer von 7-Zip bereitgestellten Open-Source-Datenbank vergleichen.

Laden Sie 7-Zip herunter

AIDA64

AIDA64 CPU-Stresstest.

AIDA64 wird hauptsächlich zur Systemüberwachung verwendet und ist ein fantastisches Tool für Ihren PC. Sie können nicht nur jede einzelne Komponente überwachen und die Temperaturen notieren, sondern es verfügt auch über verschiedene integrierte Benchmarks. Es gibt insgesamt fünf CPU-basierte Benchmarks, nämlich CPU Queen, CPU PhotoWorxx, CPU ZLib, CPU AES und CPU Hash. Jeder Benchmark belastet die CPU mit unterschiedlichen Tests. Beispielsweise ist CPU Queen ein einfacher Integer-Benchmark, der sich auf die Verzweigungsvorhersagefähigkeiten und die Fehlvorhersagestrafen der CPU konzentriert. CPU AES misst die CPU-Leistung mit AES-Datenverschlüsselung (Advanced Encryption Standard).

AIDA64 wird als 30-Tage-Testversion angeboten, danach müssen Sie 49,95 $ bezahlen, um alle Funktionen zu aktivieren und ein Jahr lang technischen Support und Updates zu erhalten.

AIDA64 herunterladen

PC Mark 10

Screenshot der PCMark 10-Benchmark-Ergebnisse

PCMark ist eine der ältesten und dennoch bedeutendsten CPU-Benchmark-Anwendungen. Es ist für Windows-PCs gedacht und bietet eine umfassende Reihe von Tests, die die Vielzahl von Aufgaben abdecken, die am modernen Arbeitsplatz ausgeführt werden, darunter Office-Anwendungen, Video-Streaming, Spiele und Web-Browsing. Es überwacht auch verschiedene Aspekte während des Tests, einschließlich CPU-Auslastung und Temperatur, und kann die Ergebnisse auch in eine Online-Datenbank hochladen, damit man sie mit anderen Systemen vergleichen kann. PCMark ist als kostenlose Version verfügbar, die einen einzelnen Benchmark-Test durchführt, aber Sie können den Rest der Tests und andere Funktionen für 29,99 $ freischalten. Es gibt auch eine Professional Edition, die zusätzliche Testfunktionen für einen ziemlich stolzen Preis von 1.495 $ pro Jahr bietet.

Laden Sie PC Mark 10 herunter

Häufig gestellte Fragen

Was ist CPU-Benchmarking-Software?

CPU-Benchmarking-Software führt eine Reihe standardisierter Tests auf Ihrem PC durch und bewertet die Leistung, was einen einfachen Vergleich zwischen einigen der Tests ermöglicht beste CPUs auf dem Markt. CPU-Benchmarking ist in verschiedenen Szenarien nützlich, z. B. beim Kauf oder Bau eines neuen PCs, vor und nach dem CPU-Upgrade oder beim Übertakten der CPU.

Was ist der Unterschied zwischen Single-Thread- und Multi-Thread-Scores?

CPU-Benchmark-Software bietet normalerweise einen Single-Threaded- und/oder Multi-Threaded-Score. Single-Threaded-Scores sind relevanter für Spiele und Anwendungen, die leicht gethreadet sind, was bedeutet, dass sie sich auf einen einzelnen Kern verlassen, um die meisten Anweisungen zu verarbeiten. Multithreaded-Scores sind relevanter für moderne Spiele und Anwendungen, die mehr Leistung erfordern und ihre Anweisungen auf mehrere Kerne verteilen, z. B. Videobearbeitung oder Transcodierung.

Empfehlungen der Redaktion






Leave a Comment

Your email address will not be published.