Die Republikaner fordern, dass der Biden-Administrator den Mangel an Babynahrung sofort angeht: „Dies ist kein Land der Dritten Welt“

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Haus Republikaner fordern schnelles Handeln von der Biden Regierung, um den landesweiten Mangel an Säuglingsnahrung anzugehen.

Zusammen mit mehr als einem Dutzend ihrer Kollegen außerhalb des Kapitols zielte Elise Stefanik, die als Vorsitzende der GOP-Konferenz des Repräsentantenhauses fungiert und einen neun Monate alten Sohn hat, am Donnerstag auf Präsident Biden und die Food and Drug Administration (FDA). ihre mangelnde Bereitschaft sicherzustellen, dass Mütter im ganzen Land die Formel bekommen, die ihre kleinen Kinder brauchen.

BABYNAHRUNG-KNAPPHEIT SENDET TENNESSEE-MUTTER EINES 8-MONATE-ALTEN IN EINE „PANIK“: „ICH BROKE DOWN“

Rep.  Elise Stefanik, RN.Y., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.

Rep. Elise Stefanik, RN.Y., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.
(Ting Shen/Bloomberg über Getty Images)

„Ich habe dieses Thema seit Februar geleitet, und wir als Republikaner des Repräsentantenhauses fordern weiterhin Antworten von der FDA“, sagte Stefanik. „Es überrascht nicht, dass wir, als ich mich im Februar von meinem Büro an die FDA wandte, keine substanzielle Antwort erhielten. Joe Biden hat einfach keinen Plan. Tatsächlich, als Joe Bidens Weißes Haus nach dem Mangel gefragt wurde, lachten sie. Beschämend. Machen Sie keinen Fehler , an dieser Krise ist nichts lächerlich oder lustig.”

„Heute sind die Republikaner des Repräsentantenhauses hier, um auf Maßnahmen der FDA und der Biden-Regierung zu drängen, die schon vor Monaten einen Plan für diesen Mangel hätten haben sollen“, fügte sie hinzu. „Stattdessen hat Biden weiterhin den Schwarzen Peter weitergereicht. … Dies ist kein Land der Dritten Welt. Dies sollte in den Vereinigten Staaten von Amerika niemals passieren. Wir sind uns einig, wenn wir Maßnahmen zur Bewältigung dieser Krise fordern.“

In Anlehnung an Stefaniks Bemerkungen sagte Rep. Ann Wagner, R-Mo., sagte: “Dies ist leider Joe Bidens Amerika.”

„Arbeiterfamilien haben aufgrund der explodierenden Kosten für Alltagsgegenstände bereits Schwierigkeiten, Lebensmittel auf den Tisch zu bringen, und jetzt stehen sie vor einer Krise, die das Leben ihrer neugeborenen Kinder bedroht“, sagte Wagner. „Dieser Mangel an Babynahrung trifft Mütter im ganzen Land, besonders aber in meinem Heimatstaat Missouri.“

Ein Mitglied des Repräsentantenhauses hält eine Dose Similac-Säuglingsnahrung während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.

Ein Mitglied des Repräsentantenhauses hält eine Dose Similac-Säuglingsnahrung während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.
(Ting Shen/Bloomberg über Getty Images)

Wagner sagte, dass ihre Wähler die Hitze des Mangels an Säuglingsnahrung in Missouri spüren, und stellte fest, dass der Bundesstaat „einer von sechs Bundesstaaten in Amerika ist, dessen Babynahrung nicht vorrätig ist“.

„Unternehmen und Einzelhändler rationieren die Vorräte … und begrenzen die Menge an Säuglingsnahrung, die ein Kunde kaufen kann“, sagte sie. „Als stolze Großmutter von zwei Kindern und einem weiteren süßen Baby auf dem Weg ist es erschreckend, an die Verzweiflung zu denken, die Eltern in meinem Distrikt empfinden, wenn sie ihre Kinder nicht mit den Grundbedürfnissen versorgen können, die sie brauchen.“

BOBBIE ORGANIC SÄUGLINGSNAHRUNG GRÜNDER: ES LIEGT NICHT AN DEN MÜTTERN, EINE LÖSUNG ZU FINDEN

Ebenfalls anwesend bei der Pressekonferenz war Rep. Cathy McMorris Rodgers, R-Wash., die sagte, sie höre von Müttern, Selbsthilfegruppen und Krankenschwestern im Bundesstaat Washington, dass „dies die größte Krise ist, mit der sie konfrontiert waren“.

„Familien wenden sich dem Internet zu, weil sie so verzweifelt sind“, sagte sie. „Es ist extrem gefährlich, wenn man an Mütter denkt, die zum Lebensmittelgeschäft gehen und ein leeres Regal haben. In einigen Fällen fahren sie stundenlang, um die Babynahrung zu bekommen, die sie brauchen, und das müssen sie sicherlich nicht sein vor leeren Regalen.”

Rep.  Cathy McMorris Rodgers, R-Wash., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.

Rep. Cathy McMorris Rodgers, R-Wash., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.
(Ting Shen/Bloomberg über Getty Images)

„Wir sollten keine Säuglingsnahrung rationieren, um ihre Babys zu ernähren“, fügte sie hinzu. „Einige Familien verlassen sich auf eine bestimmte Formel. Ich habe mit einer Mutter gesprochen, die ein Baby mit Allergien hat, und es ist äußerst schwierig. Sie fühlt sich, als würde sie russisches Roulette spielen, wenn sie in den Laden geht. Präsident Biden und die FDA müssen mehr tun. Dies ist a es geht um Leben oder Tod.”

Rep. Patrick McHenry, RN.C., der Vater von drei kleinen Kindern, erkannte die Tatsache, dass „Eltern in Amerika kämpfen“, wenn sie nach einer Formel für ihre Kinder suchen.

STEFANIK, HINSON VERLANGT FDA-ADRESSE FÜR KNAPPHEIT VON BABYFORMEL, SCHULDIG AN BIDENS POLITIK: „FAMILIEN VERDIENEN BESSERES

„Die Biden-Administration hat jeden Aspekt des Familienlebens schwieriger gemacht“, sagte er. „Du gehst in den Lebensmittelladen und siehst den steigenden Preis in den Regalen aller verfügbaren Dinge, und doch gehst du auch in den Lebensmittelladen und siehst die mangelnde Verfügbarkeit wichtiger Dinge, die du für das Familienleben benötigst. Jetzt sehen wir den Mangel des Zugangs zu Babynahrung, und wir fragen warum. Dies ist nicht nur eine Krise in der Lieferkette, sondern eine Krise für Familien, die ihre Kinder ernähren können.

Rep.  Patrick McHenry, RN.C., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.

Rep. Patrick McHenry, RN.C., spricht während einer Pressekonferenz über den Mangel an Babynahrung vor dem US-Kapitol in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 12. Mai 2022.
(Ting Shen/Bloomberg über Getty Images)

„Bei der Säuglingsnahrung können sich die Menschen das anschauen, was diese Regierung ordnungspolitisch gebracht hat und dann die fehlende Kompetenz, auf feste Wünsche in der Gesellschaft, feste Bedürfnisse in der Gesellschaft einzugehen, und deshalb sind wir hier um diese Frage aufzuwerfen”, fügte er hinzu. „Dies soll keine parteiische Übung sein, aber wir sind zusammengekommen, weil wir nicht sehen, dass Demokraten dasselbe Problem ansprechen und bereit sind, mit uns zusammenzuarbeiten, um eine Antwort von dieser Regierung zu erhalten. Wir fordern Antworten.“

Eltern im ganzen Land sind in Panik und Verzweiflung geraten, da Lieferunterbrechungen und ein massiver Sicherheitsrückruf des Herstellers Abbott zu weit verbreiteten Engpässen geführt haben. In der ersten Maiwoche stieg der landesweite Anteil an nicht vorrätigen Säuglingsnahrungen demnach auf 43 % Datensammlung, das Produktdaten für Einzelhändler verfolgt. Das ist ein Anstieg von 30 % Anfang April.

Sowohl das Weiße Haus als auch die FDA sagten, sie arbeiteten daran, die Engpässe zu beheben.

„Gewährleisten, dass Säuglingsnahrung sicher und für Familien im ganzen Land verfügbar ist, hat für das Weiße Haus und diese Regierung höchste Priorität“, sagte Karine Jean-Pierre, stellvertretende Pressesprecherin des Weißen Hauses, am Mittwoch.

ELTERN „PANICKEN“, UM BABYNAHRUNG TONALARM AUF LANDESWEITEM KANG ZU FINDEN: „NICHT IN DEN REGALEN“

Sie sagte, die Verkäufe von Säuglingsnahrung im April seien gegenüber März um etwa 10 Prozent gestiegen, und die Verbraucher sollten in der Lage sein, allgemeine Säuglingsnahrung in Pulverform in den Geschäften zu finden, da die FDA mit der Industrie zusammenarbeitet, um die Produktionskapazitäten und Versorgungsleitungen hier und im Ausland zu maximieren.

Die stellvertretende Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, spricht während der täglichen Pressekonferenz im Weißen Haus am 5. November 2021 in Washington, DC.

Die stellvertretende Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, spricht während der täglichen Pressekonferenz im Weißen Haus am 5. November 2021 in Washington, DC.
(Foto von Sarah Silbiger/Getty Images)

„Dies ist ein dringendes Problem, an dessen Lösung die FDA, wie Sie alle wissen, und das Weiße Haus rund um die Uhr arbeiten“, sagte Jean-Pierre gegenüber Reportern.

Die FDA ein Update herausgegeben am Dienstag über seinen Plan, den Mangel an Babynahrung anzugehen. In einer Erklärung gegenüber Fox News Digital sagte die Agentur, sie „nutze alle verfügbaren Tools“, um den Zugang zu sicheren Produkten zu gewährleisten. Die Agentur sagte, sie arbeite eng mit Abbott zusammen, um die sichere Produktion in ihrem Werk in Sturgis wieder aufzunehmen.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Leere Formelregale werden in einem Target-Geschäft in Long Island, New York, gezeigt.

Leere Formelregale werden in einem Target-Geschäft in Long Island, New York, gezeigt.
(Nicole Pelletiere, Fox News Digital)

„Unsere oberste Priorität ist sicherzustellen, dass jedes zurückgerufene Produkt vom Markt bleibt, und wir arbeiten mit dem US-Landwirtschaftsministerium und den Herstellern zusammen, um sicherzustellen, dass Eltern Zugang zu alternativer, sicherer Säuglingsnahrung haben“, so die FDA sagte in einer Erklärung zu Fox News Digital am Dienstag. „Wir werden und müssen uns weiterhin darauf konzentrieren, alle möglichen Schritte zu unternehmen, um die Gesundheit derjenigen zu schützen, die auf sichere Säuglingsnahrung in Pulverform angewiesen sind.“

Präsident Biden soll laut einem Beamten des Weißen Hauses am Donnerstagabend virtuell mit Einzelhändlern und Herstellern von Säuglingsnahrung sprechen.

Marisa Schultz von Fox News hat zu diesem Artikel beigetragen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.