Einblicke in den globalen Dialysemarkt bis 2030

DUBLIN, 18. Mai 2022 /PRNewswire/ — Die „Dialysemarkt nach Dialysetyp, Produkten und Dienstleistungen, Endverbraucher – Globale Chancenanalyse und Branchenprognose, 2022–2030“ Bericht wurde hinzugefügt ResearchAndMarkets.com Angebot.

Forschungs- und Marktlogo

Forschungs- und Marktlogo

Die Größe des globalen Dialysemarktes wurde bewertet 105,58 Billionen US-Dollar im Jahr 2021 und wird voraussichtlich zunehmen 145,85 Billionen US-Dollar bis 2030, mit einer CAGR von 3,6 % von 2022-2030.

Die Dialyse ist eine Nierenersatztherapie, bei der überschüssiges Wasser, Salze, gelöste Stoffe und Toxine aus dem Blut von Patienten entfernt werden, deren Nieren diese Funktionen nicht auf natürliche Weise erfüllen. Dies ist ein Blutreinigungsverfahren, bei dem Giftstoffe und überschüssige Flüssigkeiten aus dem Körper entfernt werden, wodurch das Elektrolytgleichgewicht des Blutes wiederhergestellt wird.

Die Dialyse findet breite Anwendung bei der Behandlung von chronischen Nierenerkrankungen, akuten Nierenschäden, bei Patienten, die eine Nierentransplantation erwarten, oder als dauerhafte Maßnahme, wenn eine Transplantation nicht ratsam ist. Es gibt zwei Arten von Dialyse, nämlich die Hämodialyse und die Peritonealdialyse. Die Hämodialyse umfasst die extrakorporale Reinigung von Blut, während die Peritonealdialyse die Blutreinigung umfasst, indem Peritoneum im Unterleib des Patienten für die Dialyse verwendet wird.

Marktdynamik und Trends

Nach Angaben der National Kidney Foundation sind 10 % der Weltbevölkerung von chronischen Nierenerkrankungen betroffen; von denen jedes Jahr mehr als eine Million sterben, weil es an erschwinglichen Behandlungen mangelt. Dieses Szenario hat die Durchdringung der Dialysebehandlung im Laufe der Jahre erhöht und damit das Wachstum des globalen Dialysemarktes ergänzt.

Darüber hinaus fördern die Erhöhung der Mittel für bessere Dialyseprodukte und -dienstleistungen sowie die wachsende Zahl von Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz (ESRD) das Wachstum des Dialysemarkts weiter. Die zunehmende Prävalenz von Diabetes, die anfänglich die Nierenfunktion beeinträchtigt, wird sich wahrscheinlich während des gesamten Prognosezeitraums positiv auf die Größe des Dialysemarkts auswirken.

Risiken und Komplikationen im Zusammenhang mit der Dialyse sowie Produktrückrufe können jedoch das Wachstum des Dialysemarkts einschränken.

Darüber hinaus werden die zunehmende Häufigkeit von Nierenversagen, der Mangel an Nierenspendern für Transplantationen, langwierige Nierentransplantationsverfahren und die steigende Nachfrage nach Heimperitonealdialysebehandlungen neue Möglichkeiten für das Wachstum des globalen Dialysemarktes in der Zukunft schaffen.

Marktsegmentierungen und Umfang der Studie:

Der Marktanteil der Dialyse wurde basierend auf Dialysetyp, Produkten und Dienstleistungen, Endverbraucher und Geografie analysiert.

Basierend auf dem Typ wird der Dialysemarkt in Hämodialyse und Peritonealdialyse unterteilt. Das Hämodialysesegment ist weiter unterteilt in konventionelle Hämodialyse, kurze tägliche Hämodialyse und nächtliche Hämodialyse. Basierend auf Produkten und Dienstleistungen umfasst der Markt Geräte, Verbrauchsmaterialien, Arzneimittel und Dienstleistungen.

Das Gerätesegment ist weiter unterteilt in Dialysegeräte, Wasseraufbereitungssysteme und andere. Das Segment Verbrauchsmaterialien wird weiter als Dialysatoren, Katheter und andere vertrieben. Basierend auf dem Endverbraucher wird der Dialysemarkt in Zentrumsdialyse und Heimdialyse eingeteilt. Die geografische Aufschlüsselung und Analyse jedes der zuvor genannten Segmente umfasst Regionen, die Folgendes umfassen Nordamerika, Europa, Asien-Pazifikund RoW.

Geografische Analyse

Nordamerika wird voraussichtlich den globalen Dialysemarkt während des gesamten Prognosezeitraums dominieren und den höchsten Marktanteil ausmachen. Dies wird auf Faktoren wie die Anwesenheit einer großen Anzahl von Patienten mit chronischen Nierenerkrankungen in den USA und KanadaMangel an Nierenspendern, hohes Verbraucherbewusstsein, gut etablierte Gesundheitsinfrastrukturen und Fortschritte in der Medizintechnik.

Asien-Pazifik Es wird erwartet, dass die Region eine erhebliche Wachstumsrate aufweisen und während des gesamten Prognosezeitraums die höchsten CAGR-Werte auf dem globalen Dialysemarkt aufweisen wird. Faktoren wie die erhöhte Kaufkraft der Patienten, die zunehmende Prävalenz von Diabetes und Bluthochdruck, die Verbesserung des Vergütungsszenarios sowie Fortschritte in der Gesundheitsinfrastruktur und in den medizinischen Technologien fördern das Wachstum des globalen Dialysemarkts.

Abgedeckte Hauptthemen:

1. Einleitung

2. Dialysemarkt – Zusammenfassung

3. Marktübersicht
3.1. Marktdefinition und Umfang
3.2. Marktdynamik
3.2.1 Treiber
3.2.1.1 Es wird erwartet, dass die weltweit zunehmende Prävalenz chronischer Nierenerkrankungen (Ckd) das Marktwachstum vorantreiben wird
3.2.1.2 Anstieg der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten und zunehmende Zulassung neuer Produkte von Advanced Renal Care zur Förderung des Marktwachstums
3.2.2 Eingeschränkt
3.2.2.1 Hohe Kosten für Dialysedienste würden das Wachstum des Dialysemarktes behindern
3.2.2.2 Schlechte Erstattungsrichtlinien und mangelndes Bewusstsein für die verfügbaren Behandlungsoptionen schränken die Marktexpansion ein
3.2.3 Chancen
3.2.3.1 Enormer ungedeckter Bedarf und wirtschaftliche Entwicklung der Entwicklungsländer in Asien-Pazifik und MEA-Region nutzt erhebliche Wachstumschancen.
3.2.3.2 Eine verbesserte Gesundheitsinfrastruktur und ein wachsender Fokus auf die effektive Behandlung von Nierenerkrankungen werden wahrscheinlich Wachstumschancen schaffen

4.Covid-19-Auswirkungsanalyse
4.1. Auswirkungen auf die Marktgröße

5. Marktanteilsanalyse
5.1. Marktanteilsanalyse der Top 5 Dialyseanbieter, 2020

6. Globaler Dialysemarkt nach Typ
6.1. Überblick
6.2. Hämodialyse
6.2.1 Globaler Hämodialyse-Markt nach Typ
6.2.1.1 Markt für konventionelle Hämodialyse nach Regionen
6.2.1.1.1 Nordamerika Markt für konventionelle Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.1.2 Europa Markt für konventionelle Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.1.3 Markt für konventionelle Hämodialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
6.2.1.1.4 Rest der Welt Markt für konventionelle Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.2 Markt für kurze tägliche Hämodialyse nach Regionen
6.2.1.2.1 Nordamerika Short Tägliche Hämodialyse Markt, nach Ländern
6.2.1.2.2 Europa Short Tägliche Hämodialyse Markt, nach Ländern
6.2.1.2.3 Markt für kurze tägliche Hämodialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
6.2.1.2.4 Rest der Welt Markt für kurze tägliche Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.3 Markt für nächtliche Hämodialyse nach Region
6.2.1.3.1 Nordamerika Markt für nächtliche Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.3.2 Europa Markt für nächtliche Hämodialyse nach Ländern
6.2.1.3.3 Markt für nächtliche Hämodialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
6.2.1.3.4 Rest der Welt Markt für nächtliche Hämodialyse nach Ländern
6.2.2 Hämodialyse-Markt nach Regionen
6.2.2.1 Nordamerika Hämodialyse Markt nach Ländern
6.2.2.2 Europa Hämodialyse Markt, nach Ländern
6.2.2.3 Hämodialyse-Markt im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
6.2.2.4 Rest der Welt Hämodialyse Markt, nach Ländern
6.3. Peritonealdialyse
6.3.1 Globaler Peritonealdialyse-Markt nach Typ
6.3.1.1 Markt für kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (Capd) nach Region
6.3.1.1.1 Nordamerika Kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (Capd) Markt nach Ländern
6.3.1.1.2 Europa Markt für kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (Capd) nach Ländern
6.3.1.1.3 Asien-Pazifik Markt für kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (Capd) nach Ländern
6.3.1.1.4 Rest der Welt Markt für kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (Capd), nach Ländern
6.3.1.2 Automatisierte Peritonealdialyse (Apd) Marktnach Region
6.3.1.2.1 Nordamerika Automatisierte Peritonealdialyse (Apd) Marktnach Land
6.3.1.2.2 Europa Automatisierte Peritonealdialyse (Apd) Marktnach Land
6.3.1.2.3 Asien-Pazifik Automatisierte Peritonealdialyse (Apd) Marktnach Land
6.3.1.2.4 Rest der Welt Automatisierte Peritonealdialyse (Apd) Marktnach Land
6.3.2 Markt für Peritonealdialyse nach Regionen
6.3.2.1 Nordamerika Peritonealdialyse Markt nach Ländern
6.3.2.2 Europa Markt für Peritonealdialyse nach Ländern
6.3.2.3 Markt für Peritonealdialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
6.3.2.4 Rest der Welt Markt für Peritonealdialyse nach Ländern

7. Globaler Dialysemarkt nach Produkten und Dienstleistungen
7.1. Überblick
7.2. Ausrüstung
7.2.1 Globaler Ausrüstungsmarkt nach Produkten und Dienstleistungen
7.2.1.1 Maschinenmarkt nach Regionen
7.2.1.1.1 Nordamerika Maschinenmarkt nach Ländern
7.2.1.1.2 Europa Maschinenmarkt nach Ländern
7.2.1.1.3 Markt für Maschinen im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.2.1.1.4 Rest des Weltmaschinenmarktes nach Ländern
7.2.1.2 Markt für Dialysatoren nach Regionen
7.2.1.2.1 Nordamerika Markt für Dialysatoren nach Ländern
7.2.1.2.2 Europa Markt für Dialysatoren nach Ländern
7.2.1.2.3 Markt für Dialysatoren im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.2.1.2.4 Rest der Welt Markt für Dialysatoren nach Ländern
7.2.1.3 Markt für Wasseraufbereitungssysteme nach Regionen
7.2.1.3.1 Nordamerika Markt für Wasseraufbereitungssysteme nach Ländern
7.2.1.3.2 Europa Markt für Wasseraufbereitungssysteme nach Ländern
7.2.1.3.3 Markt für Wasseraufbereitungssysteme im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.2.1.3.4 Rest der Welt Markt für Wasseraufbereitungssysteme nach Ländern
7.2.1.4 Markt für andere Ausrüstung nach Regionen
7.2.1.4.1 Nordamerika Markt für andere Geräte nach Ländern
7.2.1.4.2 Europa Markt für andere Geräte nach Ländern
7.2.1.4.3 Markt für andere Ausrüstung im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.2.1.4.4 Rest der Welt Markt für andere Geräte, nach Ländern
7.2.2 Ausrüstungsmarkt nach Region
7.2.2.1 Nordamerika Ausrüstungsmarkt nach Ländern
7.2.2.2 Europa-Ausrüstungsmarkt nach Ländern
7.2.2.3 Gerätemarkt im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.2.2.4 Rest des Weltausrüstungsmarktes nach Ländern
7.3. Verbrauchsmaterial
7.4. Drogen
7.4.1 Drogenmarkt nach Regionen
7.4.1.1 Nordamerika Drogen Markt, nach Ländern
7.4.1.2 Europa Markt für Arzneimittel nach Ländern
7.4.1.3 Markt für Arzneimittel im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
7.4.1.4 Rest der Welt Drogenmarkt, nach Ländern
7.5. Dienstleistungen
7.5.1 Dienstleistungsmarkt nach Regionen
7.5.1.1 Nordamerika-Dienstleistungsmarkt nach Ländern
7.5.1.2 Europa-Dienstleistungsmarkt nach Ländern
7.5.1.3 Asien-Pazifik-Dienstleistungsmarkt nach Ländern
7.5.1.4 Rest des World Services-Marktes nach Ländern

8. Globaler Dialysemarkt, nach Endbenutzer
8.1. Überblick
8.2. In-Center-Dialyse
8.2.1 Markt für In-Center-Dialyse nach Regionen
8.2.1.1 Nordamerika In-Center-Dialyse Markt nach Ländern
8.2.1.2 Europa Markt für In-Center-Dialyse nach Ländern
8.2.1.3 Markt für In-Center-Dialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
8.2.1.4 Rest der Welt Markt für In-Center-Dialyse nach Ländern
8.3. Heimdialyse
8.3.1 Markt für Heimdialyse nach Regionen
8.3.1.1 Nordamerika Heimdialyse Markt nach Ländern
8.3.1.2 Europa Markt für Heimdialyse nach Ländern
8.3.1.3 Markt für Heimdialyse im asiatisch-pazifischen Raum nach Ländern
8.3.1.4 Rest der Welt Markt für Heimdialyse nach Ländern

9. Globaler Dialysemarkt nach Regionen

10.Unternehmensprofile
10.1. Fresenius Medical Care AG & Co. KGaa
10.1.1 Unternehmensübersicht
10.1.2 Unternehmens-Snapshot
10.1.3 Produktportfolio
10.1.4 Geschäftsleistung
10.1.5 Umsatz nach Geschäftssegment
10.1.6 Wichtige strategische Schritte und Entwicklungen
10.1.7 Wettbewerber auf dem Primärmarkt
10.2. Baxter International Inc.
10.3. Nipro Medical Corporation
10.4. B. Braun Melsungen AG
10.5. Nikkiso Co.Ltd.
10.6. Becton, Dickinson und Company
10.7. Angiodynamik Inc.
10.8. Asahi Kasei Corp.
10.9. Davita
10.10. Diaverum Deutschland Gmbh.

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/q5ujmo

Medienkontakt:

Forschung und Märkte
Laura HolzSenior Manager
press@researchandmarkets.com

Rufen Sie für EST-Bürozeiten +1-917-300-0470 an
Rufen Sie für die USA/CAN gebührenfrei +1-800-526-8630 an
Rufen Sie für GMT-Bürozeiten +353-1-416-8900 an

US-Fax: 646-607-1904
Fax (außerhalb der USA): +353-1-481-1716

Zitieren

Zitieren

Originalinhalt anzeigen:https://www.prnewswire.com/news-releases/insights-on-the-dialysis-global-market-to-2030—players-include-baxter-international-nipro-medical-b-braun-melsungen- und-nikkiso-301549937.html

QUELLE Forschung und Märkte

Leave a Comment

Your email address will not be published.