Hier ist das Memo von Twitter-CEO Parag Agrawal über die Entlassung von Führungskräften und einen Einstellungsstopp

Am Donnerstag Twitter-CEO Parag Agrawal kündigte eine Reihe großer Umstrukturierungen an innerhalb des Unternehmens in einer E-Mail an die Mitarbeiter, einschließlich der Entlassung von Consumer Product Leader Kayvon Beykpour und Head of Revenue Product Bruce Falck. Das Unternehmen pausiert die meisten Einstellungen und reduziert die Ausgaben in den meisten Bereichen, obwohl es derzeit keine Entlassungen plant.

Es ist ein seltsamer, unruhiger Moment bei Twitter, während sich das Unternehmen auf den Abschluss der 44-Milliarden-Dollar-Akquisition von Elon Musk im Laufe dieses Herbstes vorbereitet. Es ist jedoch nicht ganz klar, warum Agrawal diese Änderungen jetzt vorgenommen hat oder wie sie mit der Übernahme von Musk zusammenhängen. Der neue Head of Product von Twitter ist Jay Sullivan, ein Ex-Facebook-Direktor, der im November dazugekommen ist. Das Unternehmen beginnt nun mit der Suche nach einem neuen Head-of-Revenue-Produkt, das Falck ersetzen soll.

Der Rand erhielt die E-Mail, die Agrawal an die Mitarbeiter über die Änderungen gesendet hatte. Hier ist es in voller Länge:


Team,

Twitter aufzubauen und unsere Kunden auf der ganzen Welt zu bedienen, ist gestern, heute und morgen wichtig. Unser Zweck ist existentiell. In dieser Zeit des Wandels ist es entscheidend, dass wir unsere Arbeit durch verstärkte Verantwortlichkeit und Umsetzung weiter stärken, um Twitter zu dem zu machen, was es sein kann. Die Prioritäten und Entscheidungen, die wir jetzt treffen, werden nicht nur unsere Navigation durch diese Zeit stärken, sondern auch für den längerfristigen Erfolg von Twitter, der mir sehr am Herzen liegt. Einige Änderungen passieren bei uns und einige werden wir fahren. Einige dieser Änderungen sind schwierig, aber sie sind richtig für Twitter und seine Zukunft.

Führung

Es ist entscheidend, die richtigen Führungskräfte zur richtigen Zeit zu haben. Jay Sullivan, derzeit Interims-GM von Bluebird, hat dies eindrucksvoll gezeigt. Seine Produktvision, seine Fähigkeit zu inspirieren, schnell zu handeln und Veränderungen voranzutreiben, ist das, was Twitter jetzt und in Zukunft braucht. Ich habe daher beschlossen, Jay zum ständigen GM von Bluebird zu machen. Mit dieser Änderung Kayvon Beykpour wird Twitter verlassen. Kayvon war im Laufe der Jahre mit seiner Gründermentalität und seiner tiefen Leidenschaft für den Service eine erstaunliche Führungskraft und Kraft bei Twitter. Unter seiner Führung hat sich unser Produkt weiterentwickelt und ist bedeutsam gewachsen – ich weiß, dass ich für uns alle spreche, wenn ich sage, dass wir für seine enorme Wirkung zutiefst dankbar sind.

In den letzten Monaten bin ich auch viel näher an die Umsatzproduktarbeit herangekommen und glaube, dass wir auch hier einen Führungswechsel vornehmen müssen. Bruce Falk wird Twitter verlassen und wir werden die Suche nach einem neuen GM von Goldbird eröffnen. Bruce kam zu einer kritischen Zeit zu Twitter und war ein starker Mitarbeiter, Leiter und Unterstützer der Arbeit an Ertragsprodukten und unseres Zwecks. Unter seiner Führung haben wir unseren Ad-Server umgebaut und die Grundlage dafür geschaffen, unser Ads-Geschäft leistungsorientierter zu entwickeln. In der Zwischenzeit meldet sich die Goldbird org an Jay Sullivan. Seine Führung wird durch diesen Übergang sehr bedeutsam sein.

Bitte schließen Sie sich meinem Dank an Kayvon und Bruce für alles an, was sie für Twitter getan haben.

Aktuelles Umfeld

Zu Beginn der Pandemie im Jahr 2020 wurde die Entscheidung getroffen, aggressiv zu investieren, um ein großes Publikums- und Umsatzwachstum zu erzielen, und als Unternehmen haben wir keine Zwischenmeilensteine ​​​​erreicht, die Vertrauen in diese Ziele ermöglichen. In jüngerer Zeit hat sich das globale makroökonomische Umfeld verschlechtert, der Krieg in der Ukraine hat sich auf unsere Ergebnisse ausgewirkt und könnte dies auch weiterhin tun. Viele andere Unternehmen haben einen ähnlichen Effekt erlebt. Und natürlich befinden wir uns mitten in einer Übernahme und kennen den Zeitpunkt des Abschlusses noch nicht. Um die Organisation verantwortungsbewusst zu führen, während wir unsere Roadmaps und unsere Arbeit schärfen, müssen wir weiterhin bewusst mit unseren Teams, Einstellungen und Kosten umgehen.

einstellen

Ab dieser Woche pausieren wir die meisten Einstellungen und Nachbesetzungen, mit Ausnahme von geschäftskritischen Rollen, die von den Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit ihren HRBPs festgelegt werden. Wir werden auch alle erweiterten Angebote überprüfen, um festzustellen, ob sie kritisch sind, und diejenigen, die zurückgezogen werden sollten. Wir planen keine unternehmensweiten Entlassungen, aber Führungskräfte werden weiterhin Änderungen an ihren Organisationen vornehmen, um die Effizienz nach Bedarf zu verbessern. Wie immer wird das Leistungsmanagement zu diesem Zeitpunkt auf allen Ebenen weiterhin Priorität haben, um sicherzustellen, dass wir die stärksten Teams haben, die möglich sind.

Budgetierung

Wir müssen auch die Nicht-Arbeitskosten reduzieren, um sicherzustellen, dass wir verantwortungsbewusst und effizient handeln. Wir reduzieren die Ausgaben für Auftragnehmer und Beratung, Reisen und Veranstaltungen, Marketing, unseren Immobilien-Fußabdruck, die Ausgaben für Infrastruktur vor Ort und die öffentliche Cloud sowie andere Betriebskosten. Bitte behandle die Ressourcen von Twitter weiterhin wie deine eigenen und halte dich strikt an dein Budget, wobei du priorisierst, was am wichtigsten ist.

Wie versprochen werde ich weiterhin oft und direkt mit Ihnen allen kommunizieren, während wir weiter voranschreiten. Nächste Woche werden wir ein virtuelles Offsite mit unserem Global Leadership Team (GLT) abhalten, um den Zusammenhalt und die Fokussierung weiter voranzutreiben und unsere gemeinsamen Pläne zu stärken, um Sie alle bestmöglich zu unterstützen. Wir werden Ihnen die Ergebnisse dieses Treffens mitteilen.

Während wir uns gerade in einer Menge Veränderungen befinden, ist Twitter das historisch gesehen oft. Was bleibt, ist unser Zweck, die Bedeutung von Twitter und die Wichtigkeit unserer Arbeit und wie wir zusammenkommen. Vielen Dank für Ihre Führung, Ihren Fokus und Ihre Unterstützung füreinander.

Parag

Leave a Comment

Your email address will not be published.