Künstliche Intelligenz im Krebsmarkt

ReportLinker

ReportLinker

Produktübersicht Seit Jahren weckt künstliche Intelligenz (KI) das Interesse der Gesellschaft und sorgt für Aufregung über ihr Potenzial, unser Leben zu verbessern. KI ist bereits ein Teil unseres Alltags sowie unserer Interaktionen mit Medien, Transport und Kommunikation.

New York, May 13, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts “Artificial Intelligence in the Cancer Market” bekannt – https://www.reportlinker.com/p06276452/?utm_source=GNW
KI-Anwendungen im Gesundheitswesen gewinnen an Bedeutung, um die Diagnose, das Management und die Entwicklung erfolgreicher Behandlungen von Krankheiten zu verbessern. Angesichts der enormen Anzahl an Krebspatienten und der großen Menge an Daten, die während der Behandlung gesammelt werden, sind KI-Anwendungen zur Verbesserung der onkologischen Versorgung von besonderem Interesse. Bei medizinischen Operationen unterstützt künstliche Intelligenz Mediziner beim Abrufen von Informationen, der Interpretation von Bildern und der Therapieplanung. Es erleichtert auch die Arbeit von Mitarbeitern im Gesundheitswesen.

Markt-Highlights
Es wird erwartet, dass der globale Markt für künstliche Intelligenz bei Krebs im Jahr 2030 eine bemerkenswerte CAGR von XX,X % prognostizieren wird
Globale künstliche Intelligenz bei Krebs soll bis 2030 XXXX Milliarden USD von XXXX Milliarden USD im Jahr 2020 bei einer CAGR von XX,X % in den kommenden Jahren, dh 2021-30, übersteigen. Einige der Hauptvariablen, die zum Umsatzwachstum auf dem Markt beitragen, sind ein zunehmender Zufluss von gesundheitsbezogenen digitalen Patientendaten, die wachsende Notwendigkeit, die Gesundheitskosten zu minimieren, und der steigende Wunsch nach maßgeschneiderten Medikamenten. Ein weiterer wichtiger Grund, der die Notwendigkeit erhöht hat, Krankheiten in ihren frühen Stadien zu untersuchen und zu identifizieren, ist die zunehmende Prävalenz chronischer Krankheiten wie Krebs. Die Deep-Learning-Technologie würde es einfach machen, Krankheiten auf der Grundlage vergangener Gesundheitsdaten vorherzusehen. Darüber hinaus können Inhaltsanalysen, Technologien zur Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) und künstliche Intelligenz (KI) die schnelle Diagnose des Patienten unterstützen.

Jüngste Höhepunkte auf dem globalen Markt für künstliche Intelligenz bei Krebs

Im August 2020 erwarb Digital Diagnostics Inc., früher bekannt als IDx, 3Derm Systems Inc. Die Übernahme sollte die dermatologischen Telemedizinfähigkeiten von 3DermTriage erweitern und sein autonomes KI-Hautkrebsdiagnosegerät 3DermSpot für die FDA-Zulassung vorbereiten.
Im September 2019 unterzeichnete GE Healthcare für die Erstellung von Anwendungen für seine Edison-KI-Plattform eine Kooperationsvereinbarung mit fünf lokalen chinesischen Softwareentwicklungsunternehmen – 12Sigma Technologies, Shukun Technology, Biomind, YITU Technology und Yizhun Medical AI. Von diesen wichtigen Partnern wird erwartet, dass sie ausgereifte Softwareprodukte liefern, die einen reibungslosen digitalen Übergang von GE Healthcare ermöglichen.
Globaler Markt für künstliche Intelligenz im Krebs: Segmente
Das Segment Targeted Therapy soll im Zeitraum 2020-30 mit der höchsten CAGR wachsen

Der globale Markt für künstliche Intelligenz bei Krebs ist nach Produkttyp in Chirurgie, Strahlentherapie, Chemotherapie, Immuntherapie, Phototherapie, gezielte Therapie, Gentherapie, sonodynamische Therapie unterteilt. Unter diesen soll die zielgerichtete Therapie im Prognosezeitraum das höchste Wachstum aufweisen. Dies kann auf die Entdeckung der molekularen Ziele von Krebszellen zurückgeführt werden. Jüngste Entwicklungen in der Zelltechnologie und Gentherapie haben unser Verständnis von Tumorzellen und ihrem Metabolismus auf molekularer Ebene verbessert und die Entwicklung maßgeschneiderter medikamentöser Behandlungen gegen Krebs angeregt.

Das Lungenkrebssegment soll im Zeitraum 2020-30 mit der höchsten CAGR wachsen

Der globale Markt für künstliche Intelligenz bei Krebs ist nach Krebsarten in Lunge, Brust, Melanom, Darm, Prostata und andere unterteilt. Die hohe Prävalenz von Brustkrebs auf der ganzen Welt trägt maßgeblich zum beträchtlichen Anteil dieses Segments bei. Es wird jedoch erwartet, dass die Kategorie Lungenkrebs während des Projektionszeitraums am stärksten wachsen wird. Die weltweit steigende Prävalenz von Lungenkrebs sowie die wachsende Nachfrage nach Früherkennung treiben den Aufstieg dieses Segments voran.

Marktdynamik
Fahrer
Expansion von Unternehmen

Um Endbenutzern dabei zu helfen, den Mangel an Radiologen zu überwinden, eine wertorientierte Versorgung, Früherkennung und Diagnose von Krankheiten bereitzustellen und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu wahren, konzentrieren sich Unternehmen zunehmend auf die Ausweitung ihrer geografischen Reichweite und die Einführung neuerer, innovativer Lösungen durch verschiedene Strategien , einschließlich Partnerschaften, Produkteinführungen und Kooperationen.

Eingeschränkt
Zurückhaltung der Mediziner beim Einsatz von KI-basierter Technologie

Aufgrund des raschen Aufstiegs der digitalen Gesundheit können medizinische Fachkräfte Patienten nun mit innovativen Behandlungstechniken helfen. KI-Technologien stellen Ärzten Tools zur Verfügung, mit denen sie Patienten effizienter diagnostizieren und behandeln können. Auf der anderen Seite haben Ärzte eine Zurückhaltung gegenüber der Einführung neuer Technologien gezeigt. Beispielsweise ist unter Medizinern die Überzeugung weit verbreitet, dass KI irgendwann Ärzte ersetzen wird. Ärzte und Radiologen glauben, dass Eigenschaften wie Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft menschliche Fähigkeiten sind und dass der technologische Fortschritt die Notwendigkeit eines Arztes nicht vollständig beseitigen kann. Darüber hinaus besteht die Befürchtung, dass Patienten sich zu sehr auf diese Technologien verlassen und auf wichtige persönliche Behandlungen verzichten könnten, wodurch langfristige Arzt-Patienten-Beziehungen gefährdet werden.

Globaler Künstliche Intelligenz im Krebsmarkt: Hauptakteure
Microsoft Corporation

Unternehmensübersicht, Geschäftsstrategie, Hauptproduktangebote, Finanzielle Leistung, Leistungskennzahlen, Risikoanalyse, jüngste Entwicklung, regionale Präsenz, SWOT-Analyse

Nvidia
IBM
Intel
Siemens Healthineers
GE Healthcare
Digitale Diagnostik
Xilinx
InformierenAI
Enlitisch
Tag-Null-Diagnose
Hilfe
Schmetterlingsnetzwerk, Inc.
Prognose
Zebra Medical Vision
Globaler Markt für künstliche Intelligenz im Krebs: Regionen
Der globale Markt für künstliche Intelligenz bei Krebs ist auf der Grundlage regionaler Analysen in fünf Hauptregionen unterteilt. Dazu gehören Nordamerika, Lateinamerika, Europa, der asiatisch-pazifische Raum sowie der Nahe Osten und Afrika. Globale KI bei Krebs in Nordamerika hatte im Jahr 2020 den größten Marktanteil. Allerdings wird erwartet, dass der APAC-Markt im Prognosezeitraum aufgrund von Wachstumsstrategien aufstrebender Märkte, verbesserter medizinischer Diagnoseinfrastruktur und einer alternden Bevölkerung am schnellsten wachsen wird , steigende Krebsprävalenz, günstige Regierungsinitiativen für KI im Gesundheitswesen und eine Zunahme der Zahl COVID-19-positiver Patienten.

Der globale Markt für künstliche Intelligenz im Krebs ist weiter nach Regionen unterteilt in:
Nordamerika Marktgröße, Anteil, Trends, Chancen, Wachstum im Jahresvergleich, CAGR – Vereinigte Staaten und Kanada
Lateinamerika: Marktgröße, Anteil, Trends, Chancen, Wachstum im Jahresvergleich, CAGR – Mexiko, Argentinien, Brasilien und übriges Lateinamerika
Größe des europäischen Marktes, Anteil, Trends, Chancen, Wachstum im Jahresvergleich, CAGR – Vereinigtes Königreich, Frankreich, Deutschland und übriges Europa
Asien-Pazifik-Marktgröße, Anteil, Trends, Chancen, Wachstum im Jahresvergleich, CAGR – China, Japan, Australien und Rest von APAC
Naher Osten und Afrika Marktgröße, Anteil, Trends, Chancen, Wachstum im Jahresvergleich, CAGR – Nordafrika, Israel, GCC, Südafrika und Rest der MENA-Region
Der Global Artificial Intelligence in Cancer Market Report enthält auch Analysen zu:
Künstliche Intelligenz in Krebssegmenten:

Durch Chirurgie
Strahlentherapie
Chemotherapie
Immuntherapie
Gezielte Therapie
Phototherapie
Gentherapie
Sonodynamische Therapie
Nach CancerType
Brustkrebs
Lungenkrebs
Melanom Krebs
Darmkrebs
Prostatakrebs
Andere
Durch Endbenutzer
Diagnose
Therapie
Prognose
Gesundheitsmanagement
Forschung
Künstliche Intelligenz bei Krebs Marktdynamik
Künstliche Intelligenz in der Krebsmarktgröße
Angebot & Nachfrage
Aktuelle Markttrends/Probleme/Herausforderungen
Wettbewerb und am Markt beteiligte Unternehmen
Wertschöpfungskette des Marktes
Markttreiber und Beschränkungen
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06276452/?utm_source=GNW

Über Berichtslinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________

CONTACT: Clare: clare@reportlinker.com US: (339)-368-6001 Intl: +1 339-368-6001

Leave a Comment

Your email address will not be published.