Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen – Eine globale und regionale Analyse: Fokus auf Plattform, Herstellungstechnik, Materialtyp, Komponente und Land

ReportLinker

ReportLinker

Der globale Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen erreicht 4.761 $. 1 Million bis 2032. Branchen- und Technologieübersicht. Globaler Marktüberblick über strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen

New York, May 11, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Reportlinker.com gibt die Veröffentlichung des Berichts “Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen – Eine globale und regionale Analyse: Fokus auf Plattform, Herstellungstechnik, Materialtyp, Komponente, und Land – Analyse und Prognose, 2022-2032” – https://www.reportlinker.com/p06276184/?utm_source=GNW

Der weltweite Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen wird von 2.348,0 Millionen US-Dollar im Jahr 2021 auf 4.761,1 Millionen US-Dollar im Jahr 2032 geschätzt, was einer Wachstumsrate von 1,70 % im Prognosezeitraum entspricht. Das Wachstum des globalen Marktes für strahlungsfeste Elektronik für Weltraumanwendungen wird voraussichtlich von der steigenden Nachfrage nach Kommunikations- und Erdbeobachtungssatelliten angetrieben.

Praktikum Marktlebenszyklus

In den letzten Jahren gab es eine drastische Verschiebung hin zur Einführung von Kleinsatelliten gegenüber konventionellen. Darüber hinaus ist auf dem Markt eine Trendwende von der Verwendung von Kleinsatelliten für einmalige Einsätze hin zu ihrer regelmäßigen Verwendung in Satellitenkonstellationen zu beobachten.

Mit dem schnellen Wachstum kleiner Satellitenkonstellationen für verschiedene Anwendungen wie Erdbeobachtung, Fernerkundung und weltraumgestützte Breitbanddienste ist auch die Nachfrage nach strahlungsfesten elektronischen Komponenten erheblich gestiegen.

Derzeit laufen mehrere Projekte zur Herstellung fortschrittlicher strahlungsfester Elektronik mit verbesserter Fähigkeit zur Abschirmung von Weltraumstörungen zu geringen Kosten, die mit dem Start bevorstehender Megakonstellationen sowie mit dem steigenden Interesse von Unternehmen an Satellitenkomponenten zunehmen dürften kann in der rauen Weltraumumgebung für längere Zeit bestehen.

Verschiedene derzeit verwendete strahlungsgeschützte Elektronik sind Bordcomputer, Mikroprozessoren und Mikrocontroller, Stromquellen, Speicher (Solid-State-Recorder), feldprogrammierbare Gate-Arrays, Sender und Empfänger (Antennen), anwendungsspezifische integrierte Schaltungen und Sensoren .Der Weltraum ist ein riesiger Markt mit unbegrenzten Möglichkeiten, und strahlungsfeste Komponenten sind auf allen Plattformen erforderlich, um zu funktionieren.

Dadurch ist der Markt für strahlungsfeste Elektronik für Raumfahrtanwendungen gut etabliert.

Einfluss

• Die zunehmende Zahl von Satelliten im erdnahen Orbit (LEO) mit der bevorstehenden Mega-Konstellation hat einen hohen Bedarf an der Produktion weltraumgestützter strahlungsfester Komponenten geschaffen, die in der Lage sind, hohen Strahlungseffekten durch Sonneneruptionen standzuhalten.
• Darüber hinaus hat das steigende Interesse der Raumfahrtagenturen an Langzeitmissionen zu einem Bedarf an strahlungsfesten Komponenten geführt, die rauen Umgebungen standhalten und gleichzeitig komprimiert oder miniaturisiert werden können, um komplexe Missionen über wesentlich längere Zeiträume zu unterstützen.

Marktsegmentierung:
• Segmentierung 1: nach Plattform
o Satellit
o Startfahrzeug
o Weltraumsonde

Basierend auf Plattformen wird erwartet, dass der weltweite Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen im Plattformsegment von der Satellitenplattform dominiert wird.

• Segmentierung 2: nach Fertigungstechnik
o Rad-Hard von Design
o Rad-Hard durch Prozess
o Rad-Hard von Software

Basierend auf Fertigungstechniken wird der weltweite Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen etwas stärker vom radhard-by-design-Segment dominiert. Rad-hard-by-design Fertigungstechnik ist teuer in der Herstellung, aber die Komponenten bieten extrem robuste Lösungen und die höchste Strahlungshärte, die für extreme Weltraumanwendungen wie Weltraummissionen und Satelliten verwendet werden kann.

• Segmentierung 3: nach Materialart
o Silizium
o Galliumnitrid
o Siliziumkarbid
o Andere

Der Großteil der strahlungsgehärteten Komponenten besteht aus Silizium, da es zur Reduzierung von Größe und Gewicht beiträgt und die Rechenleistung von mittleren bis hohen Geschwindigkeiten verbessert.

• Segmentierung 4: nach Komponente
o Bordcomputer, Mikroprozessor und Controller
o Stromquelle
o Speicher (Solid-State Recorder)
o Feldprogrammierbares Gate-Array
o Sender und Empfänger (Antennen)
o Anwendungsspezifische integrierte Schaltung
o Sensor

Aufgrund des technologischen Fortschritts wird erwartet, dass Bordcomputer, Mikroprozessoren und Steuerungen für neue Anwendungen eingesetzt werden, die eine erhöhte Effizienz, robuste und leistungsfähige Mikroprozessortechnologie erfordern, was zur Bereitstellung hochentwickelter, anspruchsvoller Anwendungen auf kleinerem Raum führt.

• Segmentierung 5: nach Region
o Nordamerika – USA und Kanada
o Europa – Frankreich, Deutschland, Russland, Großbritannien und übriges Europa
o Asien-Pazifik – China, Japan, Indien und Rest des asiatisch-pazifischen Raums
o Rest der Welt – Naher Osten und Afrika sowie Südamerika

Jüngste Entwicklungen auf dem globalen Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen

• Im Juni 2020 ging GSI Technology eine Partnerschaft mit dem NSF Center for Space ein, um kostengünstige strahlungsgeschützte und modulare Computersysteme für weltraumbezogene Bemühungen zu bauen, von bodengestützten Hochleistungsrechenzentren bis hin zu Weltraummissionen.
• Im März 2021 unterzeichnete Mercury Systems einen Vertrag mit dem Jet Propulsion Laboratory der NASA über die Bereitstellung von Festkörper-Datenrekordern für die Wissenschaftsmission. Das Gerät würde in ein erdbildgebendes Spektrometer-Instrument eingebaut, das 2022 auf den Markt kommen soll.
• Im August 2021 arbeitete STMicroelectronics mit Xilinx, Inc. zusammen, um eine Stromversorgungslösung für strahlungstolerante feldprogrammierbare Gate-Arrays (FPGA) von Xilinx mit QML-V-qualifiziertem Spannungsregler zu entwickeln.
• Im April 2021 brachte Exxelia einen hochleistungsfähigen weltraumtauglichen Widerstand auf den Markt, der die Anforderungen von Waffenplattformen, moderner elektronischer Kriegsführung und einer breiten Palette von Weltraumanwendungen erfüllt.

Nachfrage – Treiber und Einschränkungen

Im Folgenden sind die Treiber für den Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen aufgeführt:
• Steigende Nachfrage nach strahlungsfesten Elektronikkomponenten im Segment der Kommunikationssatelliten
• Technologische Fortschritte bei Mikroprozessoren und FPGAs

Im Folgenden sind die Herausforderungen für den Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen aufgeführt:
• Kostenintensive Entwicklung und Konstruktion im Zusammenhang mit strahlungsgehärteten elektronischen Komponenten
• Auswirkungen des Mangels an Elektronikkomponenten auf die globale Raumfahrtindustrie

Im Folgenden sind die Möglichkeiten für die strahlungsgehärtete Elektronik für den Markt für Weltraumanwendungen aufgeführt:
• Einführung neuer Materialien zur Herstellung von Weltraumelektronik

Wie kann dieser Bericht einen Mehrwert für eine Organisation schaffen?

Produkt-/Innovationsstrategie: Das Produktsegment hilft dem Leser, die verschiedenen Arten von strahlungsfester Elektronik, die für den Einsatz in der Industrie für Weltraumplattformen verfügbar sind, und ihr weltweites Potenzial zu verstehen. Darüber hinaus bietet die Studie dem Leser ein detailliertes Verständnis der verschiedenen strahlungsfesten Elektronik nach Anwendung (Satellit, Trägerrakete, Weltraumsonde und andere), Herstellungstechnik (Rad-Hard by Design, Rad-Hard by Process und rad -hard durch Software), Materialtyp (Silizium, Galliumnitrid, Siliziumkarbid und andere) und Komponente (integriert, Mikroprozessor und Controller, Stromquelle, Speicher (Solid-State-Recorder), feldprogrammierbares Gate-Array, Sender und Empfänger (Antennen), anwendungsspezifische integrierte Schaltung und Sensor).

Wachstums-/Marketingstrategie: Der globale Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen hat eine bedeutende Entwicklung durch wichtige Marktteilnehmer erfahren, wie Geschäftserweiterung, Verträge, Fusionen, Partnerschaften, Kooperationen und Joint Ventures Position auf dem Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen.

Beispielsweise unterzeichnete Cobham Plc im Januar 2022 einen Vertrag mit der Lattice Semiconductor Corporation über die Qualifizierung und den Verkauf von strahlungstoleranten feldprogrammierbaren Gate-Arrays (FPGAs) für Satelliten- und Weltraumanwendungen. Die Zusammenarbeit würde es Cobham ermöglichen, die wachsende Nachfrage nach einem im Orbit rekonfigurierbaren Nutzlastsystem für kommende Satelliten zu befriedigen.

Wettbewerbsstrategie: Zu den wichtigsten Akteuren auf dem globalen Markt für strahlungsgehärtete Elektronik für Weltraumanwendungen, die in der Studie analysiert und profiliert wurden, gehören Hersteller von strahlungsgehärteten elektronischen Produkten, die Solarzellen/Arrays, Mikroprozessoren, Speicher, Batterien und Leistungsmodule anbieten. Darüber hinaus eine detaillierte Wettbewerbs-Benchmarking der Akteure, die auf dem globalen Markt für strahlungsfeste Elektronik für Weltraumanwendungen im Weltraum tätig sind, wurde durchgeführt, um dem Leser zu helfen, zu verstehen, wie sich die Akteure gegeneinander behaupten, und eine klare Marktlandschaft darzustellen.

Darüber hinaus helfen umfassende Wettbewerbsstrategien wie Verträge, Partnerschaften, Vereinbarungen, Akquisitionen und Kooperationen dem Leser, die ungenutzten Einnahmequellen auf dem Markt zu verstehen.

Zusammenfassung der wichtigsten Marktteilnehmer und des Wettbewerbs

Die profilierten Unternehmen wurden auf der Grundlage von Beiträgen ausgewählt, die von Primärexperten gesammelt wurden, und einer Analyse der Abdeckung, des Produktportfolios und der Marktdurchdringung des Unternehmens.

Zu den Top-Segment-Playern, die den Markt anführen, gehören etablierte Anbieter von strahlungsfester Elektronik für Weltraumanwendungen, die 80 % der Marktpräsenz ausmachen. Andere Akteure sind Start-up-Unternehmen, die etwa 20 % der Marktpräsenz ausmachen.

Einige der prominenten Namen, die sich auf diesem Markt etabliert haben, sind:
• 3D-Plus
• Analoge Geräte, Inc.
• Apogee-Halbleiter
• Cobham Plc
• Data Device Corporation
• Exxalia
• Allgemeine Dynamik
• GSI-Technologie, Inc.
• Infineon-Technologien
• Mercury Systems, Inc.
• Mikrochip-Technologie, Inc.
• Micropac-Industrien
• Renesas Electronics Corporation
• Solid State Devices, Inc.
• STMicroelectronics NV
• Teledyne-Technologien
• Texas Instruments
• Vorago-Technologien
• Xilinx, Inc.

Unternehmen, die nicht Teil des zuvor erwähnten Pools sind, wurden in verschiedenen Abschnitten des Berichts (wo zutreffend) gut vertreten.

Abgedeckte Länder
• Nordamerika
• UNS
• Kanada
• Europa
• Deutschland
• Frankreich
• Großbritannien
• Russland
• Rest von Europa
• Asien-Pazifik
• China
• Indien
•Japan
• Übriges Asien-Pazifik
• Rest der Welt
• Mittlerer Osten und Afrika
• Südamerika
Lesen Sie den vollständigen Bericht: https://www.reportlinker.com/p06276184/?utm_source=GNW

Über Berichtslinker
ReportLinker ist eine preisgekrönte Marktforschungslösung. Reportlinker findet und organisiert die neuesten Branchendaten, sodass Sie alle Marktforschungsdaten erhalten, die Sie benötigen – sofort und an einem Ort.

____________

CONTACT: Clare: clare@reportlinker.com US: (339)-368-6001 Intl: +1 339-368-6001

Leave a Comment

Your email address will not be published.