Metaverse: „Trainieren Sie Ihre Roboter in der virtuellen Welt“ (CXOTalk-Interview)

Bei so viel Hype um das Metaversum beschloss ich, dass es an der Zeit war, einen der weltweit führenden Experten zu bitten, das Konzept zu erklären und Fakten von Fiktion zu trennen.

In diesem Sinne habe ich eingeladen Michael KaganChief Technology Officer von Nvidia, als mein Gast auf Folge 750 der CXOTalk-Gesprächsreihe zu Führung, Technologie und Veränderungsmanagement. Als CTO von Nvidia koordiniert Michael die Technologiearchitektur im gesamten Unternehmen, einschließlich der Omniversumihre kollaborative Plattform zum Erstellen virtueller Welten.

Für mich konzentrierten sich die faszinierendsten Teile der Diskussion auf zwei Bereiche: seine Erklärung des Metaversums (oder Omniversum, um den Begriff Nvidia zu verwenden) und seine Ansicht von Rechenzentren als Kerneinheit moderner Computer. Dabei haben wir auch digitale Zwillinge und die Rolle von Kryptowährungen in der Metaverse angesprochen.

Michael Kagan ist ein profunder Technologe, der seit Jahrzehnten Mikroprozessorchips entwickelt, angefangen bei Intel. Trotz seiner Ingenieurswurzeln erklärte Michael Geschäftsleuten die Technologie anschaulich.

Um mehr über das Metaversum zu erfahren, sehen Sie sich das gesamte Gespräch im eingebetteten Video oben an und lesen Sie seine bearbeiteten Kommentare unten.

Als CTO bei Nvidia

Meine Aufgabe ist es, die Fülle der Nvidia-Technologien zu entwerfen. Es ist eine fantastische Gelegenheit, die Computertechnologie des 21. Jahrhunderts aufzubauen. Meine Aufgabe als CTO von Nvidia besteht darin, technologieübergreifende Architekturen zu erstellen.

Auf dem Metaversum oder Omniversum

Das Metaverse ist eine virtuelle Welt. Es ist eine Welt, in der Sie Ihre Märchen wahr werden lassen können. Omniverse ist die Umsetzung dieser Idee.

Sie können eine virtuelle Welt erschaffen. Sie können in der virtuellen Welt leben. Sie können in der virtuellen Welt weltweit ohne Grenzen, geografische Grenzen, Beschränkungen oder Sprachgrenzen zusammenarbeiten. Sie können zusammenarbeiten. Sie können diese virtuelle Welt mit der realen Welt verbinden und Ihre Fantasien verwirklichen.

Ein Projekt, das wir bei Nvidia beginnen, ist eine Simulation der realen Welt, der Erde. Mit dem Omniversum können Sie Geschichte zu einer experimentellen Wissenschaft machen.

Sie können simulieren, was in der Zukunft passieren wird. Wie gehen wir zum Beispiel mit der globalen Erwärmung um, und wie gehen wir mit dem Klimawandel um?

Märchen zu machen ist großartig, aber Sie können große Projekte simulieren, bevor Sie sie bauen.

Sie haben vielleicht schon davon gehört, dass große Automobilhersteller wie BMW mit uns zusammenarbeiten. Sie simulieren ihr großes Projekt, bevor sie es bauen.

Sobald wir etwas gebaut haben, haben Sie einen digitalen Zwilling dieses Projekts, sei es ein Rechenzentrum, eine Fertigungsanlage oder eine Smart City. Sie können mit dem digitalen Zwilling interagieren und Ihre Roboter in der virtuellen Welt zu besseren Robotern in der realen Welt trainieren.

Omniversum ist die Zukunft. Es ist das Fahrrad der Vorstellungskraft oder, wie Steve Jobs es nannte, das Computerfahrrad des Geistes. Das Omniversum ist das Fahrrad der Vorstellungskraft.

Über Cloud Computing und Rechenzentren

Alles, was sich bewegt, wird ein KI-Modell haben, das ihm hilft, die Entscheidung zu treffen und auf die Bedingungen zu reagieren, die passieren. Diese Entscheidungen sind noch ein weiteres Lernen.

Das Rechenzentrum konsolidiert die Erkenntnisse und aktualisiert das Modell für die Autos und aktualisiert dann die Autos mit dem neuen Modell, das nun die Erkenntnisse aus allen anderen Autos integriert, die an diesem Tag gefahren sind. Sie haben ständiges Lernen mit einer viel höheren Rate als zuvor.

Cloud Computing macht diese Dienste [possible]. Computing und Storage sind die Dienste.

[As an example,] Stellen Sie sich Waze als eine mikrovirtuelle Verkehrswelt vor. Personen, die Waze verwenden, arbeiten miteinander zusammen. Sie erschaffen diese Welt, dieses Modell und die Daten des Echtzeitverkehrs auf der Straße. Sie nutzen es und arbeiten miteinander. Sie arbeiten zusammen (ohne sich zu kennen), indem sie die Daten teilen und das Rechenzentrum, die Waze-Server im Rechenzentrum, die Daten konsolidieren und sie zur Steuerung des Datenverkehrs verwenden.

Das Erstaunlichste an Waze ist, dass Millionen von Menschen implizit miteinander zusammenarbeiten und von dieser Zusammenarbeit profitieren. Dies könnte nur durch Technologie ermöglicht werden, die Daten von Millionen von Sensoren sammeln, konsolidieren und Erkenntnisse zurücksenden kann.

Das Rechenzentrum ist ein eigener Computer. Es ist eine einzelne Recheneinheit, die Services für Milliarden von Benutzern bereitstellt.

Auf Kryptowährung

Heutzutage ist die Währung eine gemeinsame Tabelle oder gemeinsame Tabelle, die sich in der Bank befindet. Du gehst in den Laden. Sie unterschreiben ein Papier, und eine Zahl wandert in der Bank von einem Tisch zum anderen. Du gehst mit einem Wagen aus dem Laden oder etwas anderem raus.

Währung und Geld [will] werden immer abstrakter. Geld, die Währung, ist analog zu Strom. Die elektrische Energie ist natürlich nichts an sich. Aber mit Energie kannst du so ziemlich alles machen, was du willst. Ich denke, das ist es, was mit Währungen passiert.

Derzeit sind Währungen mit Ländern verbunden und es gibt unterschiedliche Wechselkurse. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich das mit der digitalen Welt, mit digitalen Währungen entwickelt.

Währung und Geld und Finanzen [will] abstrakter werden und ein Ersatz sein, mit dem man Dinge bauen oder konsumieren und herstellen kann.

Leave a Comment

Your email address will not be published.