Startzeiten der ersten Runde der PGA Championship für Donnerstag, vorgestellte Gruppen, TV- und Streaming-Informationen

Der Southern Hill Golf Club in Tulsa wird zum fünften Mal Gastgeber der PGA Championship sein, aber es wird eine eklatante Abwesenheit geben, wenn die Golfer am Donnerstag abschlagen.

Titelverteidiger Phil Mickelson, der mit 50 Jahren zum ältesten Golfer wurde, der einen großen Titel gewann, hat sich gegen eine Teilnahme entschieden, da er nach seinen Äußerungen über eine alternative Super Golf League in Saudi-Arabien seine selbst auferlegte Tour verlängert.

Es wird immer noch viel Feuerkraft geben, wenn um die Wanamaker Trophy gekämpft wird, wenn Tiger Woods, ein viermaliger Gewinner der PGA-Meisterschaft, Rory McIlroy und Jordan Spieth für die ersten beiden Runden zusammen gruppiert werden.

‘ICH WERDE BEREIT SEIN’: Tiger Woods sagt, er könne die fünfte PGA Championship gewinnen

TIGER VS. PHIL: Tiger prangert Mickelsons Ansichten zum professionellen Golf an

RÜSTUNG: Traurig ist nicht, dass Phil die PGA Championship verpasst. Es ist Mickelson selbst

SPORT-NEWSLETTER: Melden Sie sich an, um tägliche Updates in Ihrem Posteingang zu erhalten

Tiger Woods schlägt vom Fairway am 10. Loch während einer Übungsrunde für das PGA Championship Golfturnier im Southern Hills Country Club.

Tiger Woods schlägt vom Fairway am 10. Loch während einer Übungsrunde für das PGA Championship Golfturnier im Southern Hills Country Club.

Die Nummer 1 der Welt und Masters-Champion von 2022, Scottie Scheffler, schlägt am Nachmittag mit Jon Rahm und Collin Morikawa ab, die auf den Plätzen zwei und drei der Welt stehen.

Hier ist alles, was Sie über die Gruppierungen am Donnerstag für die 104. PGA Championship wissen müssen:

Wann: 19.-22. Mai 2022

Woher: Southern Hills Country Club, Tulsa, Oklahoma

Fernsehzeiten: ESPN wird von 14:00 bis 20:00 Uhr ET live übertragen.

Streaming-Informationen: Die Hauptberichterstattung erfolgt mit freundlicher Genehmigung von ESPN+. Der Stream am Donnerstag geht von 8.00 bis 14.00 Uhr und die vorgestellten Gruppen werden bis 20.00 Uhr übertragen, wobei die vorgestellten Löcher 16, 17 und 18 sind und um 9.30 Uhr beginnen

ESPN2 wird abwechselnd mit Moderator Joe Buck und Analyst Michael Collins sowie verschiedenen Gästen aus der Sport- und Unterhaltungswelt übertragen. ESPN+ wird die gesamte alternative Sendung übertragen und von 14:00 bis 17:00 Uhr ET auf ESPN2 ausgestrahlt.

Startzeiten, Spieler: (Alle Zeiten Ostern)

Abschlag Nr.1

8:00 Uhr – John Daly, Shaun Michel, YE Yang

8:11 Uhr – Takumi Kanaya, Matthew Borchert, Troy Merritt

08:22 Uhr – Dean Burmester, Kyle Mendoza, Chris Kirk

8:33 Uhr – Nic Ishee, Mito Pereira, Sam Horsfield

08:44 Uhr – Kevin Streelman, Shaun Norris, Carlos Ortiz

8:55 Uhr – Matt Kuchar, Cameron Davis, Rikuya Hoshino

9:06 Uhr – Stewart Cink, Jason Dufner, Padraig Harrington

09:17 Uhr – Kramer Hickok, Abraham Ancer, Thomas Pieters

9:28 Uhr – Richard Bland, Matt Jones, Garrick Higgo

9:39 Uhr – Beau Hossler, Tom Hoge, Si Woo Kim

9:50 Uhr – Shawn Warren, Pablo Larrazabal, Ryan Fox

10:01 Uhr – Zac Oakley, Yuki Inamori, Sebastian Munoz

10:12 Uhr – Brendan Steele, Casey Pyne, Bio Kim

13:30 Uhr – Ryan Brehm, Wyatt Worthington II, Min Woo Lee

13:41 Uhr – Nicolai Hojgaard, Sean McCarty, Justin Harding

13:52 Uhr – Cameron Tringale, Hudson Swafford, Adam Hadwin

14:03 Uhr – Shane Lowry, Brooks Koepka, Adam Scott

14:14 Uhr – Dustin Johnson, Patrick Cantlay, Justin Thomas

14:25 Uhr – Jason Day, Rickie Fowler, Harold Varner III

14:36 ​​Uhr – Jon Rahm, Collin Morikawa, Scottie Scheffler

14:47 Uhr – Daniel Berger, Louis Oosthuizen, Ian Poulter

14:58 Uhr – Kevin Kisner, Tommy Fleetwood, Billy Horschel

15:09 Uhr – Sergio Garcia, Charl Schwarzel, Matthew Fitzpatrick

15:20 Uhr – Harry Higgs, Joaquin Niemann, Erik van Rooyen

15:31 Uhr – Alex Beach, Bernd Wiesberger, Jhonattan Vegas

15:42 Uhr – Jared Jones, Aaron Wise, Joel Dahmen

Abschlag Nr. 10

8:05 Uhr – Ryan Palmer, Robert MacIntyre, Alex Noren

8:16 Uhr – Adri Arnaus, Colin Inglis, Jinichiro Kozuma

8:27 Uhr – Mackenzie Hughes, Michael Block, Sadom Kaewkanjana

8:38 Uhr – Hideki Matsuyama, Xander Schauffele, Tony Finau

8:49 Uhr – Tyrrell Hatton, Bryson DeChambeau, Max Homa

9:00 Uhr – Viktor Hovland, Will Zalatoris, Cameron Smith

09:11 Uhr – Jordan Spieth, Rory McIlroy, Tiger Woods

09:22 Uhr – Patrick Reed, Justin Rose, Bubba Watson

09:33 Uhr – Kevin Na, Lucas Glover, Daniel van Tonder

9:44 Uhr – Cameron Young, Sam Burns, Davis Riley

9:55 Uhr – Francesco Molinari, Lee Westwood, Gary Woodland

10:06 Uhr – Brian Harman, Ryan Vermeer, Oliver Bekker

10:17 Uhr – Dylan Newman, Lanto Griffin, Laurie Canter

13:25 Uhr – Brandon Bingaman, Talor Gooch, Ryosuke Kinoshita

13:36 Uhr – Tim Feenstra, Anirban Lahiri, Kyoung-Hoon Lee

13:47 Uhr – Rich Beem, Jesse Mueller, Alex Cejka

13:58 Uhr – Russell Knox, Seamus Power, Scott Stallings

14:09 Uhr – Jason Kokrak, Corey Conners, Christiaan Bezuidenhout

14:20 Uhr – Martin Kaymer, Marc Leishman, Keegan Bradley

14:31 Uhr – Zach Johnson, Russell Henley, Cameron Champ

14:42 Uhr – Webb Simpson, Branden Grace, Henrik Stenson

14:53 Uhr – Sepp Straka, JJ Spaun, Adam Schenk

15:04 Uhr – Matthew Wolff, Joohyung Kim, Keith Mitchell

15:15 Uhr – Chad Ramey, Austin Hurt, Lucas Herbert

15:26 Uhr – Tyler Collet, Chan Kim, Maverick McNealy

15:37 Uhr – Luke List, Paul Dickinson, Patton Kizzire

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf USA TODAY: Startzeiten der ersten Runde der PGA Championship, TV und Streaming

Leave a Comment

Your email address will not be published.