Totenkopfhose, Cola Light und ein Buggy

John Daly hält immer noch Galerien in seinem Bann - GETTY IMAGES

John Daly hält immer noch Galerien in seinem Bann – GETTY IMAGES

John Daly ähnelte einer Mischung aus einem Wasserstoffperoxid-Weihnachtsmann und einem angespülten Grateful-Dead-Roadie und saugte die Luftfeuchtigkeit Oklahomas auf, wie nur er es wusste, und trank literweise Cola Light in den Komfort seines Buggys. Einst hätten ihn die Bewohner von Southern Hills als grellen Eindringling gemieden. Dieser Club wurde als Bastion des Ölreichtums von Tulsa gegründet, mit einer strengen Kleiderordnung, die sich nicht auf schlampige 56-Jährige erstreckte, die eine Schwäche für mit psychedelischen Totenköpfen bedeckte Hosen hatten. Und doch, Daly, 31 Jahre nach dem Gewinn des USPGA bleibt als neunter Stellvertreter eine Figur, die dazu zwingt, Vorurteile vor der Tür zu lassen.

Um Daly in seinem natürlichen Lebensraum zu studieren ist, Reaktionen zu erleben, die dem Anblick von Keith Richards bei einem Rolling-Stones-Konzert ähneln. Da ist zunächst ein leises Erstaunen, dass der Mann noch lebt. Dann kommt die Bewunderung, dass er mit einer zwischen die Lippen geklemmten Zigarette sein Handwerk auf höchstem Niveau ausführen kann. Schließlich steht man vor dem größten aller Wunder: der Tatsache, dass er trotz aller Ernährungs- und Alkoholdiktaten und dem Verzicht auf leichte Versuchungen irgendwie zu einem Standard fähig bleibt, der Männer unter seinem halben Alter in Verlegenheit bringen würde.

Daly würde sich mit den Rockstar-Parallen wohlfühlen. Dies ist immerhin die Figur, die seinen Auftritt in Hoylake für die Open 2006 mit einem Auftritt im Cavern Club kombinierte, unterstützt von einem Blues-Trio aus Liverpool. In dieser Nacht gruben seine Texte das Pathos eines unergründlich turbulenten Lebens. Ein Track, Lost Soul, enthielt eine Zeile über seine vierte Frau Sherrie, die wegen Geldwäsche von Drogen „im Stift“ war. Darauf folgte ein Cover von Bob Dylans Knockin’ on Heaven’s Door, wobei er die letzte Strophe zu einer Klage zwickte: “Ich habe seit Wochen keinen Schnitt gemacht, meine Karriere sieht so düster aus.”

Trotz all der Dunkelheit, die Daly verschlungen hat, bleibt eine Fähigkeit zu unverschämten Schnörkeln bestehen. Diese Eröffnungssalve am Rande der Great Plains war eines der Kanons würdig: eine Runde von 72, in der er entgegen aller Erwartungen nach 13 zwei unter war. Er endete mit zwei über, leicht verdreckt, als die sättigende Hitze ihren Tribut forderte , aber dennoch zwei klar von Tiger Woods. Eine krassere Antithese zu Woods kann man kaum finden. Als die USPGA zuletzt 2007 auf diesem Kurs ausgetragen wurde, im August bei Temperaturen von über 40 Grad, behauptete Daly, durch die Eiswürfel in seinen Energydrinks ausreichend hydriert zu sein.

John Daly fährt in der ersten Runde der PGA Championship - AP auf Loch 16

John Daly fährt in der ersten Runde der PGA Championship – AP auf Loch 16

John Daly aus den Vereinigten Staaten bereitet sich darauf vor, auf dem vierten Grün zu putten – GETTY IMAGES

John Daly aus den Vereinigten Staaten bereitet sich darauf vor, auf dem vierten Grün zu putten – GETTY IMAGES

Sein Exzessregime ist in die Golf-Folklore eingewoben. Ein Reporter, der einmal 18 Löcher mit Daly in South Carolina gelaufen war, schwor blind, dass er gesehen hatte, wie er 21 Marlboros, 12 Cola Light und sechs Packungen Erdnuss-M&Ms durchgearbeitet hatte, ohne einen Tropfen Wasser zu konsumieren. Aber auf dieser großen Bühne wurde seine Legende zementiert. Daly registrierte vor dem Sommer 1991 kaum einen Blitz auf dem Radar, als er gezwungen war, durch die Nacht zu fahren, um seine USPGA-Startzeit in Crooked Stick außerhalb von Indianapolis zu verbringen, nachdem Nick Price sich zurückgezogen hatte, um der Geburt seines ersten Kindes beizuwohnen.

Es gab viele unfreundliche Karikaturen, und einige murmelten, dass er eher wie ein Gebrauchtwagenverkäufer als wie ein Champion in der Warteschleife aussah. Am Sonntagabend, nachdem er mit drei gewonnen hatte, wurde er weniger als Hinterwäldler denn als das glorreich unbeeinflusste Symbol der Zukunft des Spiels dargestellt. An dieser Seite seiner Natur hat er immer festgehalten, selbst als sein Open-Triumph 1995 in St. Andrews einige unwahrscheinliche Anerkennung des Establishments einbrachte. Daly verzichtet auf stärkehaltige Abendessen und gibt seinem Publikum lieber, was es will, indem er Ausstellungen inszeniert, in denen er Laufwerke von Budweiser-Dosen zerschmettert.

Die Daly-Dichotomie wird am deutlichsten in Augusta wiedergegeben. Obwohl er hoch genug dekoriert war, um sich seinen Platz bei 12 Masters zu verdienen, wetterte er so sehr gegen das Regelwerk der Green Jackets, dass er seitdem sein Lager auf dem Hooters-Parkplatz an der Washington Road aufschlug und sich verpflichtete, Fotos mit Kellnerinnen zu machen, während er sein „ Wild Thing“-Artikel von der Ladefläche eines Lastwagens. Das Bild könnte leicht eine traurige Metapher für einen Spieler sein, der nach eigenen Angaben zwischen seinen verschiedenen Behandlungen gegen Alkoholismus über 15 Millionen Pfund verspielt hat. Es ist jedoch weniger beunruhigend, wenn Sie verstehen, wie wenig Daly sich um die Wahrnehmung von außen kümmert, wer und was er ist.

Ja, er könnte ein paar Murren unter den Southern Hills-Traditionalisten hervorgerufen haben, indem er einen Buggy benutzte, was seiner Meinung nach aus medizinischen Gründen geschah. Aber in dem Moment, in dem er sich zum ersten Mal auf sechs Fuß näherte und der Ball beim ersten Aufprall den Flaggenstock traf, wurde Ihnen klar, dass die alte Zauberei intakt war. Das wussten auch seine Kollegen. Daly erzählt gerne eine Geschichte, in der er ihn, als er sah, wie er ins Fitnessstudio ging, ihn bat, stattdessen auf einen Drink herauszukommen. Woods lehnte das Angebot ab und antwortete angeblich: „Wenn ich dein Talent hätte, JD, würde ich genau das tun, was du tust.“ Für einen Tag schöpfte Daly erneut aus dieser erstaunlichen Talentquelle. Und selbst als er die anspruchsvolleren Fairways auf vier Rädern statt auf zwei Beinen bewältigte, hielt er die Tulsa-Galerien ganz in seinem Bann.

Leave a Comment

Your email address will not be published.