Veröffentlichung des NFL-Zeitplans 2022, Quoten für Woche 1, Tipps: Die Geschichte sagt, dass Bengals verblassen und mit Rams in Eröffnungsspielen rollen sollen

Die NFL hat ihren gesamten 18-Wochen-Zeitplan für die kommende Saison 2022 veröffentlicht und zieht keine Schläge direkt aus dem Tor. Die Liste der Woche 1 ist vollgepackt mit mehreren hochkarätigen Matchups, um die Saison auf Hochtouren zu bringen.

Zu den bemerkenswertesten Paarungen gehört der Titelverteidiger des Super Bowl Widder Nehmen Sie es mit dem Wettfavoriten auf, der dieses Jahr den Super Bowl LVII gewinnt – den Rechnungen — in Los Angeles beim Saisonauftakt. In der Zwischenzeit, Russel Wilson wird sofort seine erste Reise zurück nach Seattle unternehmen, um sich seinem ehemaligen zu stellen Seahawks Team, wie er seins macht Broncos Debüt bei Monday Night Football.

Während wir diesen Zeitplan durchkämmen, erhalten wir natürlich auch einen ersten Blick auf die Wettquoten für diese Matchups in Woche 1. Nachfolgend finden Sie die anfänglichen Quoten für die Eröffnungstabelle und unsere ersten Tipps, wie wir jedes Spiel denken wird sich entfalten.

Alle NFL-Quoten über Caesars Sportsbook.

Rekorde 2021

reguläre Saison
Schlösser der Woche ATS
: 50-36-4
TTY: 131-137-4
ML: 169-102-1

Endspiele
TTY: 8-5
ML: 7-6

Rechnungen bei Rams (-1)

Beide Teams sehen aus wie Moloche und werden wahrscheinlich während der gesamten Saison als Super Bowl-Favoriten angesehen. Allerdings scheint es für die amtierenden Champions etwas mehr Saft zu geben, wenn sie mit ihrer Titelverteidigung beginnen. Ausgehend vom Super Bowl XXXIV, Die Titelverteidiger sind 18-3 SU und 13-6-2 ATS in Woche 1. Das allein sollte die Leute dazu bringen, sich zu den Rams zu neigen, besonders wenn sie mit Jahr 2 beginnen Matthäus Stafford.

Projiziert Punktzahl: Widder 30, Rechnungen 27
Die Auswahl
: Widder-1

Die Saints führen ein neues Regime ein, nachdem Sean Payton in dieser Nebensaison zurückgetreten ist, aber es gibt immer noch viel Kontinuität, da der frühere Defensivkoordinator Dennis Allen zum Cheftrainer aufgestiegen ist. Sie werden auch Quarterback haben James Winston zurück in der Herde, nachdem er den Großteil des Jahres mit einem Kreuzbandriss verpasst hatte. New Orleans ging direkt mit 5: 2 nach oben, um das Jahr 2021 mit Winston unter der Mitte zu beginnen, und übertraf seine Gegner auf dieser Strecke mit 176: 128. Sie werden das Jahr gegen ein Falcons-Team eröffnen, das den Quarterback weggetauscht hat Matt Ryan und wird wahrscheinlich Veteran starten Markus Mariota in Woche 1. Bei Fragen rund um die Offensive von Atlanta kann es ratsam sein, die Punkte zu legen und mit einem New Orleans-Kader zu rollen, der haben wird Michael Thomas, Alvin Kamaraund Chris Olav zu Winstons Verfügung.

Projiziert Punktzahl: Heilige 28, Falken 20
Die Auswahl
: Heilig -3,5

Dies ist ein schwer zu projizierendes Spiel, da wir den Status nicht kennen Deshaun Watson für dieses Spiel, da er immer noch von der Liga bestraft werden könnte. Nachdem er von den Browns in diesem Handel mit der erworben wurde Texas, seine Erweiterung deutet darauf hin, dass sie sich auf eine Art Suspendierung vorbereiten. Aus diesem Grund ist dieser Spread niedriger als die Leute vielleicht denken, da die Sportwettenanbieter sich wahrscheinlich etwas absichern, falls er tatsächlich suspendiert ist und Jacoby Brissett — oder auch Bäcker Mayfield — beginnt stattdessen. Selbst wenn sie ein Backup einführen, wird nicht erwartet, dass die Panther besser sind als vor einem Jahr, sodass Cleveland kein Problem damit haben sollte, den Auswärtssieg zu erringen.

Projiziert Punktzahl: Braun 28, Panther 20
Die Auswahl
: Braun -4,5

Wir wissen immer noch nicht genau, wie sich die Quarterback-Situation in San Francisco entwickeln wird. Es fühlte sich zwar wie eine Garantie an Jimmy Garoppolo würde als ehemaliger Top-Pick gehandelt werden Trey Lanze steigt in QB1 auf, der Routinier steht weiterhin auf der Liste. Unabhängig davon, wer letztendlich den Zuschlag erhält, sollten die 49ers jedoch als beträchtlicher Favorit gegen Chicago angesehen werden. Die Bären haben einen neuen Cheftrainer und einen Quarterback im zweiten Jahr, dem es an Waffen mangelt, sodass 2022 ein weiteres schlechtes Jahr sein könnte, wenn sie diesen Umbau fortsetzen. Auch San Francisco war 2021 mit 8-4 ATS unterwegs.

Projiziert Punktzahl: 49ers 28, Bären 17
Die Auswahl
: 49ers -6

Ähnlich wie bei der Auswahl der Rams zeichnen einige historische Trends ein klareres Bild davon, wie wir die Bengals in Woche 1 sehen könnten. Aus dem Super Bowl XXXIV, der Super Bowl-Verlierer ist 8-13 SU und 4-17 ATS im Opener von Woche 1. In den letzten acht Saisons hat das Team, das den vorherigen Super Bowl verloren hat, 2-6 ATS. Während Cincinnati in dieser Nebensaison einen Großteil seiner Bedürfnisse erfüllt hat (insbesondere entlang der Offensivlinie), ist es möglich, dass die Steelers sie im ersten Spiel der Post-Big-Ben-Ära besiegen? Die Geschichte zeigt, dass es möglich ist.

Projiziert Punktzahl: Bengalen 24, Steelers 21
Die Auswahl
: Steelers +6

Wenn Sie letzte Saison auf die NFL gewettet haben, wissen Sie, dass die Lions sehr freundlich zu Wettern waren. Trotz ihres 3-13-1-Rekords hatten sie 11-6 ATS und waren für die meisten ihrer Gegner eine harte Nuss. In dieser Nebensaison fügten sie Pass-Rushing-Hilfe bei der Nummer 2 der Gesamtwertung hinzu, Aidan Hutchinson, und gaben Jared Goff ein weiterer Empfänger rein Jameson Williams, der insgesamt auf Platz 12 gewählt wurde. Während Detroit auf dem Weg ins Jahr 2022 möglicherweise einen besseren Allround-Kader hat, haben die Eagles auch ihre Tiefenkarte überarbeitet und sind ein Schläferteam, das man in der NFC beobachten sollte. Offensiv fügten sie hinzu AJ Braungeben Jalen tut weh Ein weiterer Star-Pass-Catcher, der zum Wideout im zweiten Jahr passt DeVonta Smith. Die Lions werden es schließen und abdecken, aber Philly zieht schließlich das W heraus.

Projiziert Punktzahl: Adler 27, Löwen 24
Die Auswahl
: Löwen +3,5

Fohlen (-7,5) bei Texanern

Die Colts sind im Moment die größten Favoriten in der Eröffnungsliste, und das aus gutem Grund. Sie haben ihre Quarterback-Situation durch den Austausch dramatisch verbessert Carson Wentz für Matt Ryan und verbesserte eine Verteidigung, die in der vergangenen Saison bereits auf Platz 8 der DVOA stand. Ryan sollte gegen einen noch im Aufbau befindlichen Texaner-Club heiß aus dem Tor kommen, besonders mit Waffen wie Jonathan Taylor und Michael Pittmann.

Projiziert Punktzahl: Fohlen 33, Texaner 20
Die Auswahl
: Fohlen-7,5

Miami hat diese Nebensaison aufgeladen, Umgebung Tua Tagovailoa mit Leuten wie wideout Tyreek-Hügelangehen Terron Armsteadund Runningbacks Raheem Mostert und Chase Edmonds. Das ist eine Verbesserung gegenüber der Sammlung von Talenten, die New England im Jahr 2021 fegen konnten. In der Zwischenzeit hoffen die Patriots auf einen Sprung ins zweite Jahr McJones, haben aber defensiv noch viele Fragen. Für dieses Spiel verteidigen Sie die Geschwindigkeit von Hill und Jaylen Waddle könnte ein Problem für diese verlorene Sekundarstufe in New England sein JC Jackson in freier Agentur.

Projiziert Punktzahl: Delphine 27, Patrioten 23
Die Auswahl
: Delphine -3

Diese Zahl scheint etwas zu niedrig zu sein. New York hatte eine großartige Nebensaison, aber sie befinden sich immer noch im Wiederaufbaumodus, anstatt wirklich einen Versuch zu unternehmen, in der AFC anzutreten. Die Ravens wurden derweil 2021 vom Verletzungsvirus verschluckt und dürften, sofern sie diesen Sommer gesund bleiben, als dunkles Pferd in die Conference ins Jahr gehen. Sie haben auch einen klaren QB-Vorteil mit Lamar Jackson zu Ende Zach Wilson.

Projiziert Punktzahl: Raben 33, Jets 24
Die Auswahl
: Raben-4

Ich denke, der Trainerwechsel von Urban Meyer zu Doug Pederson wird Wunder für die Jaguars bewirken. Trevor Lawrence ist immer noch eine überragende Aussicht, wenn er ins Jahr 2 rollt und 2022 sehr wohl einen seismischen Sprung machen könnte. Unterdessen wecken die Kommandanten in dieser Saison mit Carson Wentz in der Mitte nicht viel Selbstvertrauen. Immerhin ist dies derselbe Quarterback, der in Woche 18 im vergangenen Jahr als Mitglied der Colts, die die Playoffs verpassten, zwei Turnovers in Jacksonville begangen hat.

Projiziert Punktzahl: Jaguare 24, Kommandanten 21
Die Auswahl
: Jaguare +4,5

Die Cardinals sind unter Kliff Kingsbury historisch stark in die Saison gestartet. Während seiner Amtszeit hat Arizona die Gegner in Woche 1 mit 89-60 Punkten übertroffen. Während die Chiefs in dieser Saison ein legitimer Titelanwärter sein werden, denke ich, dass es einige Zeit dauern kann, bis dieses Vergehen Fuß fasst, da sie versuchen, in einem zu arbeiten Anzahl neuer Passfänger. Natürlich wird diese Eingewöhnungsphase die Spiele näher bringen, als dies normalerweise bei einem Team mit mehr Kontinuität der Fall wäre. Nicht haben DeAndre Hopkins (gesperrt) für den Auftakt wird den Cardinals weh tun, aber sie finden einen Weg, sich zu decken.

Projiziert Punktzahl: Häuptlinge 28, Kardinäle 27
Die Auswahl
: Kardinäle +3

Dies ist ein tonangebendes Spiel für diese beiden AFC West-Klubs. Diese Division hat in dieser Nebensaison ein Wettrüsten durchgemacht, und jedes Spiel wird für die Platzierung in den Playoffs von enormer Bedeutung sein. Während diese beiden Rivalen in der Offensive über starke Waffen verfügen, kommt es darauf an, welches Pass-Rushing-Duo Joey Bosa und Khalil Mack Gold Chandler Jones und Max Crosby — kann nach dem Quarterback kommen. Da LA die bessere O-Linie hat, würde ich sagen, dass sie den Vorteil haben, ihren QB aufrecht und gedeckt zu halten.

Projiziert Punktzahl: Ladegeräte 33, Jäger 28
Die Auswahl
: Ladegeräte -4

Aaron Rodgers hatte seine sechsjährige Siegesserie in Woche 1 in der vergangenen Saison abgebrochen, als die Packers an die Saints fielen, aber der aufeinanderfolgende NFL-MVP hat zu Beginn des Jahres historisch gut gespielt. Für seine Karriere steht Rodgers in Woche 1 bei 10-4 SU und hat in diesen Spielen eine Pass-Bewertung von 100,2. In der Zwischenzeit, Kirk Cousins ist .500 in Woche 1 als Starter für die Wikinger und hat die letzten beiden verloren. Es wird interessant sein zu sehen, wie die Offensive von Green Bay ohne fließt Davante Adamsaber Rodgers findet einen Weg, den Sieg herauszuholen.

Projiziert Punktzahl: Packer 27. Wikinger 24
Die Auswahl
: Packer -1,5

Tennessee war in der vergangenen Saison eines der besseren Heimteams in der NFL, da sie 60 % ihrer Spiele im Nissan Stadium abdeckten (fünftbester Rekord in der NFL). Während der Verlust von Receiver AJ Brown sicherlich zu spüren sein wird, läuft dieses Vergehen immer noch durch Running Back Derrick Henry. Wenn er bei voller Gesundheit in die Saison geht, können sie den Fußball gegen eine Giants-Verteidigung bewegen, die 2021 in der NFL auf Platz 32 gegen den Lauf steht. Auch wenn sie dieses Jahr geringfügig besser gegen den Lauf sind, sollte Henry es immer noch sein essen können.

Projiziert Punktzahl: Titanen 28, Riesen 21
Die Auswahl
: Titanen -6,5

Diese Linie fühlt sich falsch an. Die Buccaneers waren 2021 eine schlechte Wette auf der Straße und besaßen eine 3-6 ATS-Marke für das Jahr. Während Dallas in der vergangenen Saison fünf seiner neun Heimspiele bestritt, hatten sie einen Vorsprung von 12 Punkten, was den zweithöchsten Platz in der NFL einnahm. Die Cowboys haben eine erstklassige Verteidigung, die sie angreifen können Tom Brady und jede Menge Offensivwaffen, um Punkte zu sammeln.

Projiziert Punktzahl: Cowboys 33, Freibeuter 30
Die Auswahl
: Cowboys +3

Broncos (-3,5) bei Seahawks

Das fühlt sich an wie ein Spiel, bei dem Russell Wilson aussteigt. Er gibt sein Broncos-Debüt in Seattle gegen sein ehemaliges Team bei den Seahawks. Als im vergangenen Jahr Gerüchte umgingen, dass er die Organisation verlassen würde, warf Wilson in seinem letzten Heimspiel in Woche 17 vier Touchdowns und hatte eine Passerwertung von 133. Ich erwarte, dass er mit seinen neuen Broncos-Waffen eine ähnlich schillernde Leistung erbringen wird. Da es auf der anderen Seite keinen brauchbaren Quarterback gibt, der gegen ihn kämpfen könnte, bleibt Seattle im Staub.

Projiziert Punktzahl: Broncos 30, Seahawks 20
Die Auswahl
: Broncos-3.5

Leave a Comment

Your email address will not be published.