Was Sie tun müssen, wenn Ihr Telefon verloren geht oder gestohlen wird

Unsere Telefone enthalten eine Aufzeichnung unseres Lebens. Sie sind nicht nur für SMS und Anrufe; Sie sind wirklich Mini-Computer, die unsere Fotos sowie unsere detaillierten persönlichen Informationen, unsere Passwörter, finanziellen und medizinischen Informationen und mehr enthalten.

Wenn Ihr Smartphone in die falschen Hände gerät, kann dies zu Personen- und Identitätsdiebstahl führen. Außerdem kann es sehr teuer sein, Telefone zu ersetzen.

Schritte nach dem Verlust oder Diebstahl Ihres Telefons

Wenn ein Dieb Ihr Telefon hat, weiß diese Person, dass Sie versuchen werden, das Telefon wiederzubekommen oder es sauber zu machen. Sie möchten also schnell handeln, wenn Sie feststellen, dass Ihr Telefon weg ist.

Führen Sie diese acht Schritte aus, wenn Sie feststellen, dass Ihr Telefon verschwindet.

1. Rufen Sie Ihr Telefon an

Es ist möglich, dass Sie Ihr Telefon einfach verlegt haben. Rufen Sie Ihre Nummer an und senden Sie eine SMS. Wenn das Telefon in Reichweite ist, hören Sie es. Oder wenn Sie es verlegt haben, kann jemand antworten.

2. Melden Sie sich an Finde mein Handy auf dem iPhone Gold Mein Gerät finden auf Google

Verwenden Sie für ein Android-Telefon die von Google Mein Gerät finden. Gehen Sie für ein iPhone zu Finde mein iPhone. Verwenden Sie diese Dienste, um einen Ton an das Telefon zu senden, eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen oder die Daten auf Ihrem Telefon zu löschen.

3. Benachrichtigen Sie Ihren Dienstanbieter

Sie möchten Ihren Spediteur über den Verlust informieren. Es kann Ihren Dienst aussetzen, bis Sie Ihr Telefon finden oder ein neues kaufen. Ihr Mobilfunkanbieter kann auch verhindern, dass das Telefon in seinem Netzwerk verwendet wird. Es kann auch das Telefon als unbrauchbar markieren, selbst mit einer neuen SIM-Karte oder wenn das Telefon zu einem neuen Anbieter wechselt.

4. Anzeige bei der Polizei erstatten

Sie können Ihr Telefon zurückerhalten oder nicht, wenn Sie einen Polizeibericht einreichen, aber Sie benötigen eine Aufzeichnung des Verlusts, wenn das Telefon für illegale Aktivitäten verwendet wird oder wenn Ihnen betrügerische Anklagen oder Identitätsdiebstahl entstehen.

6. Ändern Sie Ihre Passwörter

Wenn ein Dieb Ihr Telefon hat, kann diese Person möglicherweise Zugriff auf alle Ihre persönlichen Daten erhalten, einschließlich Ihrer Passwörter und Sicherheitsfragen für die von Ihnen besuchten Websites. Ändern Sie alle Ihre Passwörter und Sicherheitsfragen.

7. Wenden Sie sich an Ihre Bank, Kreditkartenunternehmen und andere Finanzinstitute

Benachrichtigen Sie alle wichtigen Finanz- und anderen wichtigen Behörden über den Verlust, damit sie wissen, dass Ihre Konten in Gefahr sind. Sie können die Bank und die Kreditkartenunternehmen bitten, neue Karten auszustellen.

8. Denken Sie an Versicherungen

Wenn Ihr Telefon versichert ist, wenden Sie sich an die Versicherungsgesellschaft. Wenden Sie sich auch an Ihren Mobilfunkanbieter und prüfen Sie, ob er die Wiederbeschaffungskosten übernimmt. Wenn Sie Ihre monatliche Telefonrechnung mit einer Kreditkarte bezahlen, wenden Sie sich an den Aussteller. Etwas Ersatzdeckung anbieten ohne Kosten für Sie.

Schritte zur Vorbereitung Ihres Telefons für den Fall, dass es verloren geht oder gestohlen wird

Unabhängig davon, ob Sie ein Android-Telefon oder ein Apple iPhone besitzen, können Sie Maßnahmen ergreifen und Einstellungen anpassen, um Ihr Telefon zu schützen Vor es ist verloren oder gestohlen.

1. Erstellen Sie eine Liste mit wichtigen Informationen

Ich führe eine Haushaltsinventarliste, die alle Informationen zu jedem neuen Gerät, Computer, Smartphone und anderen Gegenständen enthält.

Protokollieren Sie bei einem Smartphone den Ort und das Datum des Kaufs, den Kaufbetrag, die Marke und das Modell des Telefons, die Seriennummer und die IMEI- (International Mobile Equipment Identity) oder MEID- (Mobile Equipment Identifier) ​​Nummer. Dieser Artikel kann Ihnen helfen, die IMEI-Nummer Ihres Telefons schnell zu finden.

2. Legen Sie starke Sicherheitseinstellungen fest

Es ist am besten, so viele Sicherheitseinstellungen wie möglich zu haben. Verwenden Sie am besten ein Passwort plus biometrische Authentifizierung. Bei der biometrischen Authentifizierung verwenden Sie Ihren Fingerabdruck, Ihre Gesichts- oder Spracherkennung, um sich bei Ihrem Telefon anzumelden.

Verwenden Sie außerdem ein sicheres Passwort. Wenn Ihr Telefon es zulässt, überspringen Sie die 4-stellige PIN und wählen Sie stattdessen ein Passwort, das mindestens acht Zeichen lang ist und eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Symbolen enthält.

Sowohl Apple- als auch Android-Telefone werden Sie nach so vielen fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen sperren. Und beide haben eine Löschfunktion, die Ihre persönlichen Daten nach einer festgelegten Anzahl fehlgeschlagener Anmeldeversuche automatisch löscht. Die Funktion ist standardmäßig nicht aktiviert, Sie müssen sie also aktivieren.

Öffnen Sie auf einem iPhone das Einstellungsmenü > Touch ID & Passcode. Suchen Sie die Einstellung für Tap and Erase Data und schalten Sie sie ein.

Öffnen Sie auf einem Android-Gerät das Einstellungsmenü > Sperrbildschirm > Einstellungen für sichere Sperre. Aktivieren Sie die Option zum automatischen Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

3.Aktivieren Finde mein Handy

Wenn diese Einstellung aktiviert ist, können Sie einen Computer oder ein anderes Gerät verwenden, um Ihr Telefon zu orten, wenn es vermisst wird. Damit es funktioniert, muss das Telefon eingeschaltet und mit WLAN oder Mobilfunk verbunden sein. Es kann auch den letzten bekannten Standort melden, der protokolliert wurde, solange Sie die Standortverfolgung aktiviert haben.

Öffnen Sie auf einem iPhone das Einstellungsmenü. Tippen Sie auf Ihren Namen und dann auf Find My. Aktivieren Sie „Mein iPhone suchen“. Sie können Ihren Standort auch mit Freunden und Familie teilen und Ihr Gerät orten, auch wenn es offline ist. Um Ihr iPhone auf einer Karte zu finden, vergewissern Sie sich, dass Ortungsdienste aktiviert sind. Das finden Sie unter Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste.

Öffnen Sie auf einem Android-Gerät das Einstellungsmenü > Sicherheit > Mein Gerät finden. Schalten Sie es ein.

4. Sichern Sie Ihr Telefon

Wenn Sie ein neues Telefon einrichten, werden Sie aufgefordert, die Sicherung zu aktivieren. Apple verwendet iCloud und Android verwendet Google Drive. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Sicherungsfunktion zu aktivieren. Öffnen Sie auf einem iPhone das Einstellungsmenü und tippen Sie dann auf Ihren Namen. Tippen Sie dann auf iCloud > iCloud-Backup. Öffnen Sie auf einem Android-Gerät das Einstellungsmenü > Konten & Backup.

Letzter Gedanke

Der Verlust eines Telefons kann eine beängstigende und teure Erfahrung sein. Wenn Sie diese Schritte befolgen, haben Sie einen Vorsprung, um Ihr Telefon zu finden oder zumindest Ihre wertvollen Informationen sicher zu löschen.

Weitere Handy-Ressourcen:

Leave a Comment

Your email address will not be published.