Wie kalt ist der Weltraum? Physik hinter der Temperatur des Universums

Obwohl Science-Fiction-Filme uns glauben machen würden, dass der Weltraum unglaublich kalt ist – sogar eiskalt – ist der Weltraum selbst nicht gerade kalt. Tatsächlich hat es überhaupt keine Temperatur.

Temperatur ist ein Maß für die Geschwindigkeit, mit der sich Partikel bewegen, und Wärme ist die Energie, die die Partikel eines Objekts haben. In einem wirklich leeren Raum gäbe es also keine Partikel und Strahlung, was bedeutet, dass es auch keine Temperatur gibt.

Leave a Comment

Your email address will not be published.